Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Schalke trennt sich von Peter Lövenkrands

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Transfermarkt  

Schalke trennt sich von Peter Lövenkrands

07.01.2009, 16:38 Uhr | dpa

Peter Lövenkrands zieht weiter. (Foto: imago)Peter Lövenkrands zieht weiter. (Foto: imago) Bundesligist FC Schalke 04 und Stürmer Peter Lövenkrands trennen sich. Der noch bis 30. Juni 2009 laufende Vertrag sei "in beiderseitigem Einvernehmen" gelöst worden, teilte der Verein mit. "Peter hat sich charakterlich immer einwandfrei verhalten und ist ein guter Junge. Er hat als Stürmer hohe Qualität, leider hat es bei uns im letzten halben Jahr nicht mehr gepasst", kommentierte Manager Andreas Müller den Vorgang.

Schalke 04 Tauziehen um Woronin
Sportkolleg-Video
Zum Durchklicken Der Winterfahrplan der Bundesligisten

Lövenkrands: "Wünsche Schalke alles Gute"

Für den dänischen Nationalspieler Lövenkrands war die Vertragsauflösung der richtige Schritt. "Ich hatte zweieinhalb super Jahre hier auf Schalke. Die Entscheidung, die wir getroffen haben, ist für beide Seiten besser. Wir gehen im Guten auseinander. Ich kann jetzt in meiner Karriere einen weiteren Schritt machen und wünsche Schalke für die Rückrunde alles Gute", sagte Lövenkrands. Erst kürzlich hatte Chefcoach Fred Rutten den Angreifer in die zweite Schalker Mannschaft beordert.

Problemfall Albert Streit Rutten gibt heftig Kontra

Kader-Bereinigung Schalkes Trainer Rutten mistet aus
Aktuell Alle News vom Transfermarkt

Müller: "Peter hatte hier Pech"

Lövenkrands kam im Sommer 2006 ablösefrei von den Glasgow Rangers nach Gelsenkirchen und bestritt 44 Spiele in der Bundesliga und markierte sechs Treffer. In der aktuellen Saison wurde er nicht eingesetzt. "Peter hatte in seiner Zeit hier das Pech, dass er in guten Phasen immer wieder durch schwere Verletzungen zurückgeworfen worden ist. Wir mussten jetzt eine Entscheidung treffen, die für beide Seiten Vorteile bringt. Ich hoffe, dass er so schnell wie möglich einen neuen Verein findet", sagte Müller.

Video

Foto-Show Sensationsteam und Elferkiller: Das war die Hinrunde
Foto-Show Die besten Sprüche der Hinrunde
Foto-Show Die Elf der Hinrunde

Bundesliga-Fanshop
Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal