Sie sind hier: Home > Sport >

Jari Litmanen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Jari Litmanen

Sportlich machte es weder für Altstar Jari Litmanen noch Hansa Rostock im Nachhinein viel Sinn, im Winter 2004/05 die Kurzehe eingegangen zu sein. Der einstige Knipser Ajax Amsterdams, der dort in 178 Partien der Eredivisie 96 Mal einnetzte, hatte bereits in Barcelona und Liverpool angesichts von nur noch acht Treffern in 47 Ligabegegnungen nicht mehr höchsten europäischen Ansprüchen genügt. In Rostock kamen für den Grandseigneur des finnischen Fußballs 13 Einsätze und ein mickriges Tor gegen Hertha BSC hinzu - und ein Abstieg. Ausgerechnet nach einem Jahrzehnt ununterbrochener Rostocker Zugehörigkeit zum Oberhaus.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bei Generalaudienz 
Dreijährige schnappt sich Papst-Kappe

Die Kleine schnappt sich die Kappe von Papst Franziskus. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal