Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Transfermarkt: Juventus Turins will Werder Bremens Diego

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Transfermarkt  

Juve will Bremens Diego

14.01.2009, 10:23 Uhr | t-online.de

Werder-Spielmacher Diego (Foto: imago)Werder-Spielmacher Diego (Foto: imago) Kehrt Werder Bremens Mittelfeldregisseur Diego im Sommer der Bundesliga den Rücken? Nach Informationen der "Gazzetta dello Sport" will sich Juventus Turins Sportdirektor Alessio Secco in der kommenden Woche mit Werders Sportchef Klaus Allofs zu Verhandlungen treffen. Als mögliche Ablöse für den Brasilianer werden 25 Millionen Euro genannt.

Bei Bremen wollen die Verantwortlichen vom Interesse der "Alten Dame" allerdings nichts wissen. "Es gibt überhaupt keine Vereinbarung über ein geplantes Treffen, wir können langsam ein eigenes Büro aufmachen, um derartige Meldungen zu dementieren", sagte Allofs der "Kreiszeitung Syke".

Schalke Jones teilt verbal aus
Aktuell Alle News vom Transfermarkt

Allofs "Juve hat sich nicht gemeldet"

Sicherlich gebe es immer wieder inoffizielle Anfragen von Beratern, die kräftig mitverdienen wollen, so der 52-Jährige weiter. "Das heißt aber nicht, dass daraus etwas Ernstes wird. Der Klub selbst hat sich nicht gemeldet", sagte Allofs. Er würde auch eine klare Abfuhr bekommen.

Auch an Höwedes Interesse

Benedikt Höwedes gilt als großes Abwehrtalent. (Foto: imago)Benedikt Höwedes gilt als großes Abwehrtalent. (Foto: imago) Auch Benedikt Höwedes steht auf der Wunschliste von Juventus Turin. Laut der italienischen Sportzeitung "Tuttosport" wurde der 20-jährige Abwehrspieler vom FC Schalke 04 zuletzt intensiv von Scouts des Klubs beobachtet. Juve sucht für die nächste Saison Verstärkungen für die Defensive, denn die Stammbesetzung der Abwehr des aktuellen Tabellenzweiten der Serie A ist bereits in die Jahre gekommen.

Schalke 04 Situation gleicht Pulverfass
Video Schalke in der Krise

Kandidat für Nationalmannschaft

Höwedes, der in der Hinrunde auf elf Einsätze kam, hatte sich durch starke Leistungen zuletzt einen Stammplatz bei den Königsblauen gesichert. Auch im Notizbuch von Bundestrainer Joachim Löw taucht der Innenverteidiger bereits auf. Doch Schalke hat vorgebaut und den Vertrag des aus der eigenen Jugend stammenden Höwedes bis 2014 verlängert. Juve müsste also tief in die Tasche greifen, um den Defensivspieler verpflichten zu können.

Zum Durchklicken Der Winterfahrplan der Bundesligisten
Video
Video

Hertha will Verstärkung fürs Mittelfeld

Hertha BSC will unterdessen noch einen Mittelfeldspieler unter Vertrag nehmen. Das Objekt der Begierde ist der Rumäne Alexandru Curtean von Gaz Metan Medias. Trainer Lucien Favre bestätigte gegenüber der "Berliner Zeitung" das Interesse an "einem polyvalenten Mittelfeldspieler, der links oder rechts spielen kann." Curtean, der in der Hinrunde der rumänischen Liga in 17 Spielen sieben Tore erzielen konnte, kann sowohl zentral als auch auf den Flügeln eingesetzt werden. "Ein interessanter Mann, der eine sehr gute Hinrunde gespielt hat", meinte Hertha-Manager Dieter Hoeneß zu der Personalie.

Hoffenheim Ibisevic verlängert Vertrag

West Brom will Club-Spieler

Der 1.FC Nürnberg könnte sich noch in dieser Transferperiode von zwei Großverdienern trennen. Premier-League-Klub West Bromwich Albion ist hinter Stürmer Angelos Charisteas und Mittelfeldspieler Marek Mintal her und schickte zwei Scouts zum Traininglager der Franken im türkischen Belek. "Die beiden Scouts sind nicht nur wegen Charisteas hier, aber natürlich haben wir uns auch über ihn unterhalten”, sagte Club-Manager Martin Bader zur "Bild"-Zeitung. Das englische Schlusslicht sucht nach Verstärkungen für die Offensive.

Video Die übelsten Fouls der Hinrunde
Von Laslandes bis Litmanen Die unnützesten Winter-Transfers

HSV testet Ndjeng

Zum Hamburger SV könnte derweil zur Rückrunde noch eine Verstärkung stoßen. Der bei Borussia Mönchengladbach ausgemusterte Marcel Ndjeng ist mit ins Trainingslager im spanischen La Manga geflogen und wird ab sofort an den Trainingseinheiten der Hanseaten teilnehmen. Beim Tabellenletzten der Bundesliga wurde Ndjeng von Trainer Hans Meyer aus dem Kader gestrichen. Der beste Zweitligaspieler der Saison 2007/08 (Auszeichnung des "Kicker") dürfte somit ablösefrei sein.

Foto-Show Die besten Sprüche der Hinrunde
Foto-Show Die Elf der Hinrunde

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal