Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Hertha BSC Berlin: Pantelic glaubt nicht an eine Zukunft in Berlin

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hertha BSC  

Pantelic glaubt nicht an eine Zukunft in Berlin

17.01.2009, 20:19 Uhr | dpa

Marco Pantelic denkt über seinen Abschied aus Berlin nach. (Foto: imago)Marco Pantelic denkt über seinen Abschied aus Berlin nach. (Foto: imago) Marko Pantelic macht sich kaum Hoffnungen, dass sein Vertrag beim Bundesligisten Hertha BSC am Saisonende verlängert wird. "Ich akzeptiere jede Entscheidung. Aber wenn ich gehen muss, wird das allen wehtun", sagt der 30 Jahre alte Serbe in einem Interview mit "Morgenpost Online".

Der Nationalspieler fordert einen neuen Zweijahresvertrag inklusive Aufstockung seiner Bezüge auf fast vier Millionen Euro pro Jahr. Pantelic war im Sommer 2005 von Roter Stern Belgrad an die Spree gewechselt. In 103 Bundesliga-Spielen erzielte er 42 Tore.

Zum Durchklicken Der Winterfahrplan der Bundesligisten
Aktuell Alle News vom Transfermarkt

Bei entsprechendem Angebot schon im Winter weg

Sollten die Berliner ihn schon in der Winterpause verkaufen wollen, würde sich Pantelic damit abfinden. "Es kann morgen ein Riesenangebot kommen, und Hertha sagt: 'Wir nehmen an.' Dem werde ich mich nicht widersetzen können." Der Stürmer war zuletzt nur noch Reservist beim Tabellendritten.

Mehr Respekt vom Trainer gefordert

Pantelic sieht seine Leistungen vor allem von Trainer Lucien Favre zu wenig gewürdigt. "Ich weiß, was ich kann. Ich habe Persönlichkeit und Selbstvertrauen - und Tore geschossen: Über 40 in dreieinhalb Jahren." Deshalb verlangt er mehr Respekt: "Ich verstehe, dass es für einen Trainer schwierig ist, 25 verschiedene Charaktere und Meinungen zu vereinen. Aber du musst deine Spieler akzeptieren. Du darfst sie nicht verändern wollen. Respekt ist die Basis von allem."

Video
Video
Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal