Sie sind hier: Home > Sport >

Formel 1: Bernie Ecclestone schickt den F1-Zirkus nach Indien

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rund um den Rennzirkus  

Ecclestone schickt den F1-Zirkus nach Indien

23.01.2009, 07:57 Uhr | Motorsport-Total.com

Eines der Wahrzeichen Indiens: das Taj Mahal (Foto: dpa)Eines der Wahrzeichen Indiens: das Taj Mahal (Foto: dpa) Die "Osterweiterung" der Königsklasse des Motorsports geht weiter. Wie Formel-1-Chef Bernie Ecclestone in einem Gespräch mit dem asiatischen Netzwerk der BBC nun bekräftigte, wird Indien 2011 Gastgeber für ein Rennen sein. "Natürlich werden wir das durchziehen - sonst hätten wir uns gewiss nicht darauf verständigt", ließ der 78-Jährige verlauten.

Alle News zum Thema Formel 1

"Das ist ein unglaublich großes Land mit einer riesigen Einwohnerzahl." Für Sponsoren, Automobilhersteller und alle an der Formel 1 Beteiligten sei das doch spitze, meinte Ecclestone. Doch selbst der Formel-1-Zampano glaubt nicht, dass die Formel 1 den indischen Volkssport Nummer eins verdrängen kann. "Ich zweifle daran, dass irgendetwas es mit Kricket aufnehmen kann", sagte Ecclestone abschließend, wollte aber nicht vorschnell urteilen: "Wir werden sehen…"

Video-Archiv Videos zur Formel-1-Saison

In Abu Dhabi steht man dagegen schon in den Startlöchern: "Die erste Phase von Yas Island wird schon im Sommer abgeschlossen sein - was natürlich die Formel-1-Rennstrecke mit einschließt", sagte Geschäftsführer John Bullough auf einer Konferenz. In Abu Dhabi wird das diesjährige Saisonfinale ausgetragen und soll ein besonderes Highlight werden.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
England-Prank 
Böser Streich: Mann freut sich zu früh über Jackpot

Der 35-jährige Gary Boon rubbelt ein paar Lotterielose frei. Dann der Schock: Er hat den Hauptgewinn von 100.000 Pfund gewonnen. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Anzeige
Funktionale Sport- und Outdoor-Mode für sie und ihn

Mit der perfekten Kleidung und dem passenden Equipment sportliche Ziele erreichen. bei tchibo.de

Shopping
Samsung Galaxy S8 für nur 1,- €*

Im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone. Jetzt vorbestellen bei der Telekom. Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal