Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Robert Kovac will den BVB verlassen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Borussia Dortmund  

Robert Kovac will den BVB verlassen

26.01.2009, 18:12 Uhr | sid, dpa

Robert Kovac zieht es in die Heimat. (Foto: imago)Robert Kovac zieht es in die Heimat. (Foto: imago) Abwehrspieler Robert Kovac steht vor einem Wechsel von Borussia Dortmund zu Dinamo Zagreb. "Ich bin optimistisch und hoffe, dass ich nach Zagreb gehen kann. Kein Verein braucht einen unzufriedenen Spieler, und ich bin unzufrieden bei der Borussia. Außerdem will ich weiterhin in der Nationalmannschaft spielen", wird der 34-Jährige in der kroatischen Tageszeitung "Vecernji List" zitiert.

Kovac, der in der Bundesliga zuvor für Bayern München und Bayer Leverkusen spielte, sieht bei einem Verbleib in Dortmund seine Teilnahme an der WM 2010 in Südafrika gefährdet.

Generalproben BVB und Schalke schrammen an Pleiten vorbei
TSG Hoffenheim Stürmer Herdling kehrt zurück
Transfergerüchte Man City lockt Diego auf die Insel

Zorc: "Prüfen das Angebot"

BVB-Manager Michael Zorc bestätigte ein Angebot des kroatischen Klubs gegenüber den "Ruhr-Nachrichten": "Wir prüfen die Offerte aus Zagreb." Trainer Jürgen Klopp erklärte, dass die Verantwortlichen beim Revier-Klub über einen Abgang Kovacs nachdenken müssen: "Ich weiß seit zwei Tagen von dem Angebot. Es ist eine schwierige Situation. Wir sind noch in der Überlegungsphase."

Aktuell Alle News vom Transfermarkt
Zum Durchklicken Der Winterfahrplan der Bundesligisten

Klopp setzt auf Subotic und Hummels

Kovac wechselte 2007 von Juventus Turin zum BVB, kam jedoch in der laufenden Saison über die Reservistenrolle nicht hinaus und brachte es auf nur vier Bundesliga-Einsätze. Coach Klopp vertraute in der Innenverteidigung Neven Subotic, dem derzeit verletzten Mats Hummels sowie dem Brasilianer Felipe Santana.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Arbeiter entdecken wahres Ungetüm

Die 400 Kilogramm schwere Anakonda konnte nur tot geborgen werden. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Stärken Sie Ihr Immunsystem für die kalte Jahreszeit

Vitamine und Mineralien zu reduzierten Preisen. Jetzt bestellen und sparen! zu DocMorris

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal