Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Hertha BSC

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hertha BSC

Die Berliner waren lange auf der Suche nach Verstärkungen. Dem Brasilianer Junior Cesar von Fluminense Rio de Janeiro sagten sie ab, Scott Chipperfield vom FC Basel bestand den Medizincheck nicht. Neu sind der Ex-Leverkusener Marko Babic von Betis Sevilla und der Argentinier Leandro Cufré vom AS Monaco. Cufrés letzter Auftritt im Olympiastadion war übrigens kein besonders rühmlicher. Nach dem verlorenen WM-Viertelfinale 2006 gegen Deutschland trat er Per Mertesacker in den Unterleib und wurde von der FIFA für vier Spiele gesperrt.

Zugänge: Marko Babic (ausgeliehen von Betis Sevilla), Leandro Cufré (AS Monaco)

Abgänge: keiner

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
"PussyTerror" 
Carolin Kebekus macht einen auf Melania Trump

Die zukünftige First Lady gibt Einblicke in ihre frühere Arbeit als Nacktmodel. Video



Anzeige
shopping-portal