Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Borussia Dortmund

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Borussia Dortmund

In Tottenham ist er nicht zurecht gekommen, jetzt startet Kevin-Prince Boateng in Dortmund einen neuen Anlauf. In den ersten Spielen zeigte er viel versprechende Ansätze, die Frage wird sein, ob es das Riesentalent schafft, sich konstant auf Fußball zu konzentrieren. "Ich habe viele Fehler gemacht", sagt er rückblickend. Bei Hertha BSC galt er als Unruhestifter. Nun soll alles anders werden. Gleich sechs Spieler haben den BVB verlassen, darunter die Routiniers Robert Kovac und Diego Klimowicz.

Zugänge: Kevin-Prince Boateng (ausgeliehen von Tottenham Hotspur), Uwe Hünemeier (eigene zweite Mannschaft)

Abgänge: Giovanni Federico (ausgeliehen zum Karlsruher SC), Diego Klimowicz (VfL Bochum), Delron Buckely (FSV Mainz 05), Robert Kovac (Dinamo Zagreb), Marc-André Kruska (FC Brügge), Lukas Kruse (FC Augsburg), Antonio Rukavina (ausgeliehen zu 1860 München)

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video



Anzeige
shopping-portal