Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Karlsruher SC

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Karlsruher SC

Die Badener bauen in der Rückrunde auf zwei alte Bekannte. Marco Engelhardt und Giovanni Federico kehren zurück in den Wildpark und sollen die nötige Stabilität im Abstiegskampf geben. Zu diesem Zweck wurde auch der Kroate Dino Drpic verpflichtet. Der Innenverteidiger sorgte vor seinem Eintreffen in Karlsruhe allerdings in anderen Bereichen für Schlagzeilen. Wie zuletzt herauskam hatte der 27-Jährige vor dem EM-Qualifikationsspiel gegen England im Oktober 2006 Sex auf dem Spielfeld. Das gab Ehefrau Nives Celsius, die in ihrer Heimat als Model und Sängerin bekannt ist, im Fernsehen offen zu. "Das war seine Phantasie. Er hat alles perfekt organisiert, auch das Flutlicht war nur für uns zwei an.“

Zugänge: Giovanni Federico (Borussia Dortmund), Marco Engelhardt (1. FC Nürnberg), Dino Drpic (Dinamo Zagreb), Mahir Saglik (VfL Wolfsburg)

Abgänge: keine

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages


Anzeige
shopping-portal