Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Stürmer Bunjaku neuer Hoffnungsträger beim Club

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

1. FC Nürnberg  

Stürmer Bunjaku neuer Hoffnungsträger beim Club

03.02.2009, 16:13 Uhr | dpa

Albert Bunjaku soll beim 1. FC Nürnberg den ausgeliehenen Angelos Charisteas ersetzen. (Foto: imago)Albert Bunjaku soll beim 1. FC Nürnberg den ausgeliehenen Angelos Charisteas ersetzen. (Foto: imago) Bei der angestrebten Rückkehr in die Fußball-Bundesliga baut der 1. FC Nürnberg auf Neuverpflichtung Albert Bunjaku. "Er ist ehrgeizig und ein mannschaftsdienlicher Spieler. Ich hoffe, dass er uns hilft, weiter an die Aufstiegsplätze heranzukommen", sagte Sportdirektor Martin Bader bei der Präsentation des 25 Jahre alten Stürmers in Nürnberg.

Der Schweizer ist anstelle des griechischen Nationalspieler Angelos Charisteas der neue Hoffnungsträger beim fränkischen Zweitligisten. Der Europameister von 2004, der in Nürnberg noch einen Vertrag bis 2011 besitzt, ist bis zum Saisonende an Bayer Leverkusen ausgeliehen.

1860 Stevic löst Reuter ab

Prognose So endet die Zweiligasaison
Bilanz Die Hinrunde in der 2. Liga

Neue Reize setzen

Bunjaku kommt ab sofort vom Drittligisten Rot-Weiß Erfurt und unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2012; der gebürtige Jugoslawe hatte in 74 Spielen für Erfurt 34 Tore erzielt. "Mit ihm haben wir einen neuen Reiz in der Besetzung des Sturms gesetzt", sagte FCN-Trainer Michael Oenning, "er ist mannschaftsdienlich und kann Tore machen. Er ist in der Lage, relativ schnell bei uns Fuß zu fassen." Bunjaku will seine Chance am Valznerweiher nutzen. "Es war immer mein Traum, höher zu spielen. Als der Anruf aus Nürnberg kam, musste ich nicht zwei Mal überlegen."

Rückrunden-Auftakt Remis im bayerischen Derby
Aktuell Die Tabelle der 2. Bundesliga
Aktuell Die Torschützenliste der 2. Liga
Aktuell Alle News zur 2. Bundesliga

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal