Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Die Bundesliga-Sprüche vom 19. Spieltag

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

19. Spieltag  

Sprüche: "Willkommen in der Bundesliga"

08.02.2009, 15:29 Uhr | dpa

"Ich wäre auch mit 80 Stundenkilometern zufrieden gewesen." (Kapitän Thomas Hitzlsperger vom VfB Stuttgart zu seinem Tor beim 4:2 gegen Bayer Leverkusen, bei dem eine Schussgeschwindigkeit von 125 km/h gemessen wurde)

"Da habe ich keine Freude, in den Geburtstag reinzufeiern und Party zu machen." (Leverkusens Trainer Bruno Labbadia, der einen Tag nach der 2:4- Pleite gegen den VfB Stuttgart 43 Jahre alt wurde)

"Ich habe noch eine Platzwunde am Kopf. So frei stand ich dann wohl doch nicht." (Karlsruhes Sebastian Freis auf die Frage, warum er unbedrängt das 3:2-Siegtor gegen den Hamburger SV erzielen konnte)

"Willkommen in der Bundesliga." (HSV-Trainer Martin Jol an die Adresse von Neuzugang Michael Gravgaard, der bei seinem Debüt zwei Gegentreffer verschuldete)

"Er ist 30 und steckt das weg." (HSV-Sportdirektor Dietmar Beiersdorfer zu Gravgaards misslungener Bundesliga-Premiere)

"Wenn diese tapferen Karlsruher in allerletzter Minute gewinnen und Michael Frontzeck mit Arminia Bielefeld schon vier Punkte in der Rückrunde geholt hat, dann trägt das sicherlich nicht dazu bei, dass wir in der Kabine singen." (Gladbachs Trainer Hans Meyer zur Situation im Abstiegskampf)

"Weißt du was, du kommst einfach morgen früh hierher zu mir und wir beide schauen uns die glanzvolle Leistung von Marko an." (Gladbachs Trainer Hans Meyer zu einem Journalisten auf die Frage nach der Auswechslung von Marko Marin)

"Ich wage es gar nicht mehr, auf die Tabelle zu schauen." (Bremens Sportdirektor Klaus Allofs nach dem 0:1 bei Schalke 04.)

"In der ersten Halbzeit waren beide auf der Suche nach dem Spiel." (Schalkes Trainer Fred Rutten nach dem 1:0-Heimsieg gegen Bremen)

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal