Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Großer Preis der Türkei: Rennen in Istanbul vor dem Aus?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

GP der Türkei  

Rennen in Istanbul vor dem Aus?

09.02.2009, 10:14 Uhr | Motorsport-Total.com

Stehen die Ampeln für das Formel-1-Rennen in Istanbul bald auf rot? (Foto: imago)Stehen die Ampeln für das Formel-1-Rennen in Istanbul bald auf rot? (Foto: imago) Große Sorgen am Bosporus: Das Formel-1-Rennen in Istanbul könnte bald schon aus dem Rennkalender gestrichen werden. "Wir befürchten, dass wir 2011 zum letzten Mal Gastgeber für die Formel 1 sein könnten", sagte Streckenchef Can Güclü der Zeitung "Today's Zaman". Angeblich könne der Vertrag zwischen F1-Boss Bernie Ecclestone und dem Istanbul Park Circuit mit dreijähriger Vorlaufzeit gekündigt werden. Die türkischen Streckenbetreiber sollen im Januar einen entsprechenden Wink erhalten haben.

Die Konkurrenz steht Schlange

"Es gibt einige sehr ernsthafte Konkurrenten wie Südafrika, Russland, Bulgarien und Südkorea. Südkorea hat eine äußerst hoch entwickelte Wirtschaft und sie ziehen überaus wichtige Sportevents an Land. Russland hat schon mit dem Bau einer Rennstrecke begonnen", erklärte Güclü weiter. Bekannt ist seit langem, dass Indien für 2011 die Ausrichtung eines Grand Prix anstrebt. Seit kurzem ist auch ein Stadtrennen in Rom im Gespräch.

Streckenchef: "Umgehend die notwenigen Schritte einleiten"

Diese Entwicklungen verfolgt man am Bosporus mit Sorge: "Wenn wir den türkischen Grand Prix weiterhin im Rennkalender sehen wollen, dann müssen wir umgehend die dafür notwenigen Schritte einleiten. Wir können nicht erst im letzten Jahr unseres Vertrages damit anfangen", meinte der Streckenchef - sicher auch ein Hinweis an den türkischen Staat, dass dieser sich an Investitionen zur Modernisierung beteiligen solle. Der Große Preis der Türkei ist seit 2005 im Rennkalender der Formel 1.

Video-Archiv Videos zur Formel-1-Saison 2008

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal