Sie sind hier: Home > Sport >

Dieter Hecking steht bei Hannover 96 unter Druck

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hannover 96  

Der Gegenwind für Hecking wird stärker

26.02.2009, 15:19 Uhr | dpa

Hannovers Trainer Dieter Hecking (Foto: imago)Hannovers Trainer Dieter Hecking (Foto: imago) Trotz der heftigen Kritik der vergangenen Tage denkt Dieter Hecking bei Hannover 96 nicht an Aufgabe. Dem Trainer des abstiegsbedrohten Bundesligisten schlägt vor dem Heimspiel gegen Bayer Leverkusen erstmals in seiner Karriere richtig Gegenwind entgegen.

"Für mich ist das eine wichtige Erfahrung. Es ist klar, dass ich da nicht fröhlich bin. Ich verspüre aber Vertrauen im Umfeld und in der Mannschaft. Daraus ziehe ich die Motivation, weiter zu machen", sagte der 44 Jahre alte Coach.

Hannover 96 Bei Abstieg gibt es keinen Euro für Enke
Spielbericht Hannover verliert in Mönchengladbach

Kind: "Kein Grund in Pessimismus zu verfallen"

Trotz des enttäuschenden Saisonverlaufs (Hecking: "Das hatten wir uns anders vorgestellt") hat 96-Klubchef Martin Kind dem Trainer das Vertrauen ausgesprochen. Hecking soll auch bei einer Niederlage gegen die auswärtsstarken Leverkusener im Amt bleiben. "Ich sehe keinen Grund, in Pessimismus zu verfallen. Die Mannschaft muss sich auf ihre Stärken besinnen", sagte der Trainer. Er vertraut auf die Heimstärke seiner Elf, die 20 ihrer 21 Punkte im eigenen Stadion holte. Gegen Leverkusen gelang aber erst ein Heimsieg - das 6:1 am 26. März 1988 liegt bereits 21 Jahre zurück.

Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga

Schlaudraff vor Rückkehr ins Team

Für den gesperrten Sergio Pinto wird wohl der Amerikaner Steve Cherundolo auf der rechten Seite verteidigen. "Er will der Mannschaft helfen, hat aber noch leichte Probleme", erklärte Hecking. Mögliche Alternativen für die Position sind Hanno Balitsch und Leon Andreasen. Als sicher gilt die Rückkehr von Jan Schlaudraff in die Startelf. Er hatte zuletzt beim 2:3 in Mönchengladbach als Einwechselspieler überzeugt.

Bundesliga-Fanshop
Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017