Sie sind hier: Home > Sport >

Real Madrid angeblich an Bender-Zwillingen interessiert

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

TSV 1860 München  

Real Madrid angeblich an Bender-Zwillingen interessiert

13.03.2009, 12:12 Uhr | t-online.de, sid

Sven (li.) und Lars Bender sind auf dem Transfermarkt heiß begehrt. (Foto: imago)Sven (li.) und Lars Bender sind auf dem Transfermarkt heiß begehrt. (Foto: imago) Nach einem Bericht der spanischen Sporttageszeitung „Marca“ soll Real Madrid angeblich an einer Verpflichtung der Bender-Zwillinge Lars und Sven von Zweitligist 1860 München interessiert sein. Der spanische Rekordmeister möchte angeblich die beiden Nachwuchsstars bereits zur kommenden Saison verpflichten. Das Brüderpaar soll gar schon einem Wechsel zu den Königlichen zugestimmt haben.

Neuer Investor Löwen-Deal mit Geldgeber geplatzt
Uwe Wolf Kurz-Nachfolger bleibt bis Saisonende Trainer

Vorbild Schorch?

Wie der ehemalige Berliner Christopher Schorch sollen die Benders in Madrid zunächst für die zweite Mannschaft spielen. Der 20-jährige Schorch wechselte 2007 von Hertha BSC Berlin überraschend zu den Königlichen und unterschrieb dort einen Vertrag bis 2012.

Aktuell Die Tabelle der 2. Bundesliga
Aktuell Alle News zur 2. Bundesliga

Auch Bayer an Lars Bender dran

In der jüngeren Vergangenheit hatte es immer wieder Gerüchte über einen bevorstehenden Wechsel der beiden 19 Jahre alten Mittelfeldspieler gegeben. Lars Bender soll sich sogar schon mit Bundesligist Bayer Leverkusen über einen Transfer zur Saison 2010/2011 einig gewesen sein.

Aktuell Die Torschützenliste der 2. Liga
Statistik Gelbe und Rote Karten der 2. Bundesliga

TSV 1860 braucht dringend Geld

1860 dementierte diese Spekulationen, gab aber zu, dass Lars Bender den Verein zum Ende der Spielzeit 2009/2010 für eine Ablöse von zwei Millionen Euro verlassen kann. Sollte dieser Fall eintreten würde der Verein 1,6 Millionen Euro erhalten, der Spieler 400.000 Euro. Bei einem Transfer in diesem Sommer wäre für die chronisch klammen Löwen deutlich mehr drin. Die Benders sind bis 2011 an die Löwen gebunden.

Bilanz Die Hinrunde in der 2. Liga

Mit 14 Jahren zu den Löwen gewechselt

Die Bender-Zwillinge stammen aus der Jugend des TSV Brannenburg und der SpVgg Unterhaching und schlossen sich im Alter von 14 Jahren dem TSV 1860 an. Unter Ex-Coach Marco Kurz und dem jetzigen Übungsleiter Uwe Wolf haben sich die beiden zu wichtigen Spielern der Löwen entwickelt. Während Sven bereits 59 Zweitligaeinsätze vorweisen kann, kam Bruder Lars bis dato 51 Mal zum Zuge.


Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017