Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

FC Bayern München: Martin Demichelis und Mark van Bommel bleiben

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FC Bayern München  

Demichelis und van Bommel vor Vertragsunterschrift

18.03.2009, 13:16 Uhr | sid, dpa

Martin Demichelis wird wohl bis 2012 in München bleiben. (Foto: imago)Martin Demichelis wird wohl bis 2012 in München bleiben. (Foto: imago) Fußballprofi Martin Demichelis und der FC Bayern München haben sich auf eine weitere Zusammenarbeit geeinigt. Laut Karl-Heinz Rummenigge bleibt der 28 Jahre alte argentinische Nationalspieler bis Saisonende 2012 beim deutschen Rekordmeister. "Wir haben uns grundsätzlich über eine Verlängerung verständigt. Martin bleibt", sagte der Vorstands-Vorsitzende der "tz". Die Verlängerung des am Ende dieser Saison auslaufenden Vertrags soll auch schriftlich bereits fixiert sein. Demichelis trägt seit 2003 das Bayern-Trikot.

Van Buyten Belgier drängt auf Vertragsverlängerung
Hoeneß-Nachfolger Kahn bringt sich als Manager ins Gespräch
Sportblog Darum wird der FC Bayern Meister

Video Zwei Bayern-Fans diskutieren über Schiris

Van Bommel bleibt in München

Auch Mark van Bommel bleibt den Münchnern erhalten. Der niederländische Nationalspieler wird seinen Vertrag um ein Jahr verlängern, bestätigte er der "Bild"-Zeitung. Mit Zé Roberto sind sich die Bayern angeblich ebenfalls über eine Fortsetzung der Zusammenarbeit bis 2010 einig.

Abstimmung Wählen Sie das beste Foto des 24. Spieltags
Zwangsabgabe Hoeneß hätte gerne zwei Euro pro Monat pro Haushalt

Ribéry vor Comeback

Die Personalsorgen von Trainer Jürgen Klinsmann sind unterdessen ein wenig kleiner geworden. Franck Ribéry ist nach zweiwöchiger Verletzungspause (Schienbeinprellung) wieder im Mannschaftstraining und dürfte im Bundesligaspiel gegen den Karlsruher SC sein Comeback feiern. "Wir gehen davon aus, dass Franck wieder spielen kann", sagte Hoeneß.

Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga

Hoffen auf Toni

Luca Toni, der wegen Achillessehnenproblemen schon vier Wochen außer Gefecht ist, hat das Lauftraining wieder aufgenommen. Sein Einsatz gegen den KSC ist aber fraglich. "Ich hoffe, dass Luca einsatzfähig ist. Wenn nicht am Samstag, dann spätestens im nächsten Spiel", erklärte Hoeneß. Nach der Länderspielpause steht für die Bayern am 4. April das Gastspiel beim VfL Wolfsburg auf dem Programm. Dagegen dürfte Massimo Oddo gegen den KSC wohl nicht zur Verfügung stehen. Der Verteidiger musste die Trainingseinheit abbrechen. Der 32-Jährige zog sich eine Verletzung an der Wade zu, eine genaue Diagnose steht noch aus.

Sportkolleg-Video
Bundesliga-Fanshop
Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Klose-Ausfall lässt Klinsmann unbeeindruckt

Der Ausfall von Miroslav Klose, der nach der Operation im rechten Sprunggelenk sechs Wochen fehlen wird, hat die Bayern schwer getroffen, doch Klinsmann will trotz der Personalnot im Angriff seine Erfolgsserie fortsetzen. "Wir wissen, dass wir den KSC vor eigenem Publikum schlagen müssen, und da dürfen uns auch diese Dinge nicht aufhalten", sagte der Bayern-Coach im DSF. "Wir haben eine schlagkräftige Truppe beieinander, und deshalb sehe ich nicht schwarz."

FC Bayern Klose fällt länger aus

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal