Sie sind hier: Home > Sport >

Formel 1: Berufungsverhandlung erst Mitte April

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rund um den Rennzirkus  

Berufungsverhandlung erst Mitte April

28.03.2009, 09:35 Uhr | dpa

Ferrari & Co. planen Berufung im Diffusor-Streit. (Foto: imago)Ferrari & Co. planen Berufung im Diffusor-Streit. (Foto: imago) Die nächste Runde im Aerodynamik-Streit der Formel-1-Teams um den Diffusor findet wie erwartet nach den Rennen in Australien und Malaysia statt. Der legte die Verhandlung vor seinem Berufungsgericht auf den 14. April (10.00 Uhr) in Paris. In der Sitzung geht es um die Einsprüche von Ferrari, Renault und Red Bull gegen die Entscheidung der drei Rennkommissare beim Grand Prix in Melbourne, die Diffusoren an den Wagen von Brawn GP, Toyota und Williams für legal zu erklären.

Diffusor-Streit FIA weist Protest zurück
Fotos, Fotos Die besten Bilder des Australien-GP 2009

Aktuelle News Nachrichten rund um die Formel 1

Zeitvorteil von bis zu 0,5 Sekunden

Dem Reglement entsprechend wurde die Berufung von den Nationalverbänden in Italien (Ferrari), Frankreich (Renault) und Österreich (Red Bull) beantragt. Der Diffusor ist ein wichtiges Teil für die Aerodynamik am Unterboden der Autos. Brawn GP, Toyota und Williams haben eine Konstruktion entwickelt, die einen Zeitvorteil von bis zu 0,5 Sekunden pro Runde bringen soll. Ferrari, Renault und Red Bull halten die Diffusoren der Konkurrenz für nicht regelkonform und werden in ihrer Haltung von den restlichen Teams, darunter BMW-Sauber und McLaren-Mercedes, unterstützt.

Foto-Show So viel verdienen die Stars der Formel 1 2009

Rosberg, Button und Barrichello geben Vollgas

Beim Großen Preis von Australien (das Rennen am Sonntag ab 7.45 Uhr im t-online.de Live-Ticker) mischten die Autos der drei kritisierten Teams ganz vorn mit. Nico Rosberg fuhr im Williams in allen drei Übungssessions am Freitag und Samstag jeweils Bestzeit, Jenson Button und Rubens Barrichello teilen sich die erste Startreihe. Nach den letzten Wintertests im Brawn GP gelten sie als Favoriten für das Rennen in Melbourne und eine Woche später in Malaysia.

Gadget Holen Sie sich alle Infos zur Formel 1auf Ihren Computer

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017