Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Doping >

Matschiner: "Mit dieser verlogenen Szene bin ich fertig"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Doping  

Matschiner: "Mit dieser verlogenen Szene bin ich fertig"

12.02.2010, 22:26 Uhr | dpa

Eine mit einem leistungsfördernden Präparat aufgezogene Spritze. (Foto: imago)Eine mit einem leistungsfördernden Präparat aufgezogene Spritze. (Foto: imago) Der österreichische Sportmanager Stefan Matschiner hat nach den jüngsten Doping-Anschuldigungen seine Zusammenarbeit mit den Behörden angekündigt. Nach seiner Rückkehr von einer Dienstreise in den USA erklärte Matschiner den "Oberösterreichischen Nachrichten", er kooperiere mit den Behörden.

Als Manager werde er künftig nicht mehr tätig sein, sagte er. "Das Thema Sport ist erledigt. Mit dieser verlogenen Szene bin ich fertig."

Österreich Triathletin Hütthaler gesteht und belastet Hintermänner
Doping aktuell
Interview Sabine Spitz "Doping ist eine Seuche"

Matschiner von Triathletin beschuldigt

Am Freitag hatte die Triathletin Lisa Hütthaler EPO-Doping gestanden und Matschiner als Hintermann genannt. Die von der Nationalen Anti Doping Agentur ihres Landes bereits für zwei Jahre gesperrte 25-Jährige erklärte, sie habe von Matschiner etwa sechsmal EPO bekommen und dafür insgesamt rund 15.000 Euro bezahlt. Matschiner war auch als Berater des inzwischen ebenfalls des Dopings überführten Tour-de-France-Dritten von 2008, Bernhard Kohl, tätig. Der Sportmanager hatte die Anschuldigungen Hütthalers zurückgewiesen.

Interview Milram-Profi Fothen über Blutwerte im Internet
Epokalypse Experte warnt vor neuem Wundermittel
Werner Franke im Interview "Spanien macht nichts gegen Doping"

Doping Wird auch im Fußball gedopt?
Aktuell Meldungen zum Thema Doping

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal