Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Trainerwechsel: Schalke versucht mit Büskens und Mulder die Wende

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bundesliga - Freitagsspiel  

Schalke versucht mit Büskens und Mulder die Wende

03.04.2009, 00:17 Uhr | dpa

Youri Mulder (li.) und Mike Büskens (Foto: imago)Youri Mulder (li.) und Mike Büskens (Foto: imago) Die Frust- und Chaos-Bewältigung beim FC Schalke 04 wird zu einer Reise in die Bundesliga-Vergangenheit. Vor gut einem Jahr, am 14. April 2008, übernahmen Mike Büskens und Youri Mulder die Amtsgeschäfte des beurlaubten Fußball-Cheftrainers Mirko Slomka - die Bilanz der Nothelfer war mit 16 von 18 möglichen Punkten fast ohne Makel.

Jetzt, in der Ära nach Fred Rutten, sollen die einstigen UEFA-Cup-Helden der Gelsenkirchener retten, was zu retten ist. "Wir haben noch eine Mini-Chance, den UEFA Cup zu erreichen. Die wollen wir ergreifen", sagte Büskens vor dem Spiel heute (ab 20.15 Uhr im Live-Ticker von t-online.de) bei Arminia Bielefeld.

FC Schalke 04 Bordon deutet Abschied an

Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga

Prekäre Ausgangslage

Der Schalke-Vorstand setzt "großes Vertrauen in das Trainer-Trio", zu dem auch Oliver Reck gehört. Den Verantwortlichen blieb nichts anderes übrig, nachdem alle anderen Interims-Kandidaten abwinkten. Doch anders als 2007/2008, als Büskens und Mulder das Team auf Rang drei übernahmen und es souverän in die Champions-League-Qualifikation führten, ist die Lage diesmal prekär: Als Tabellen-Achter hat Schalke sieben Zähler Rückstand auf Rang fünf.

Statistiken & Co. Vereinsinfos Bielefeld | Vereinsinfos Schalke

Büskens: "Müssen Trend nach unten stoppen"

Büskens ist der Ernst der Lage klar: "Wir müssen den schon seit etlichen Monaten andauernden Trend nach unten stoppen." Von 24 möglichen Punkten holte das tief verunsicherte Team in der Rückrunde nur zehn - genauso viele wie der kommende Gegner Bielefeld. Alle seien gefordert, stellte Büskens angesichts dieser Bilanz fest. Die Profis scheinen erst langsam zu begreifen, was das Aus im Kampf um den UEFA-Pokal bedeuten würde: Imageverlust, finanzielle Einbußen, noch mehr Ungewissheit für den künftigen Cheftrainer.

Keine Änderung am Rutten-System

Kuranyi (li.) schirmt den Ball vor Bielefelds Bollmann ab. (Foto: imago)Kuranyi (li.) schirmt den Ball vor Bielefelds Bollmann ab. (Foto: imago) Aktuell will Büskens taktische Vorgaben Ruttens nicht verändern. "Für mich stellt sich nicht die Frage, alles umzuschmeißen, was mein Vorgänger gemacht hat." Büskens schaute sich in der kurzen Vorbereitung eine DVD vom 0:3 der Bielefelder gegen den VfL Wolfsburg an. Dies sei zwar ein klares Resultat gewesen, "aber die Arminia hatte auch etliche Chancen. Wir sind vor der Stärke der Arminia gewarnt", sagte Büskens.

Sportkolleg-Video
Sportkolleg-Video

Schalker wollen für positive Schlagzeilen sorgen

"Ganz egal, wie die letzten Spiele gelaufen sind: Wir wollen jetzt mit einem positiven Ergebnis die nicht so erfreulichen Schlagzeilen der vergangenen Wochen wegwischen", sagte Torhüter Manuel Neuer. Für ihn, seine Mitspieler und die Interims-Verantwortlichen zählt in Bielefeld nur eines: "Drei Punkte." Ein "ganz wichtiges Spiel" sei es, meinte auch der abwanderungswillige ehemalige Kapitän Marcelo Bordon: "Ich gehe fest davon aus, dass wir uns dieser Situation bewusst sind und alles dafür geben werden, in Bielefeld zu gewinnen."

Frontzeck warnt vor Schalke

Arminia-Coach Michael Frontzeck warnte sein Team vor dem angeschlagenen Konkurrenten. "Ich habe meiner Mannschaft gesagt, sie soll auf den Firlefanz, der auf Schalke herrscht, nichts geben. Wir stellen uns auf einen richtig guten Gegner ein." Frontzeck muss auf Jonas Kamper (verletzt) und Radim Kucera (Jochbogenbruch) verzichten. Letztmals gewannen die Ostwestfalen ein Heimspiel gegen Schalke am 28. September 2002 (2:1). Seitdem gab es vier Niederlagen nacheinander.

Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal