Sie sind hier: Home > Sport >

SC Freiburg will in die Erfolgsspur zurückfinden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

26. Spieltag - Montagsspiel  

Freiburg will in die Erfolgsspur zurückfinden

06.04.2009, 12:23 Uhr | t-online.de

Ahlens Baldo di Gregorio im Zweikampf mit Freiburgs Mo Idrissou. (Foto: imago)Ahlens Baldo di Gregorio im Zweikampf mit Freiburgs Mo Idrissou. (Foto: imago) Der Zweitliga-Tabellenführer SC Freiburg spürt allmählich den heißen Atem der Konkurrenz im Nacken. Der Vorsprung auf Mainz 05 beträgt nach zwei punkt- und torlosen Spielen in Folge nur noch einen Punkt. Im Heimspiel gegen RW Ahlen (ab 20 Uhr im t-online.de Live-Ticker) wollen die Breisgauer wieder einen Sieg landen.

"Wir wollen eine Reaktion zeigen. Wir brauchen die drei Punkte“, sagte Mittelfeldspieler Johannes Flum vor dem Gastspiel des Tabellen-Zwölften.

Die Sonntagsspiele Aachen schlägt Fürth
Die Freitagsspiele Mainzer beenden Duisburgs Neururer-Serie

Freiburg ohne personelle Änderungen

Das Unterfangen soll trotz der schlechten Serie ohne größere Umbauten in der Startelf gelingen. "Ein, zwei Veränderungen kann es immer geben. Aber der Stamm der Mannschaft steht, und er hat in dieser Saison gute Leistungen gebracht“, sagte Coach Robin Dutt vor dem Spiel.

Aktuell Die Tabelle der 2. Bundesliga
Aktuell Alle News zur 2. Bundesliga

Ahlen: Über Konter zum Erfolg kommen

Die Gäste aus Ahlen gehen selbstbewusst in die Partie und wollen dem Tabellenführer den Schneid abkaufen. "Wenn wir da in Ehrfurcht erstarren, brauchen wir gar nicht losfahren. Wir haben da noch lange nicht verloren“, sagte Manager Stefan Grädler vor der Partie. Für Trainer Bernd Heemsoth lautet die Devise, defensiv gut zu stehen und über Konter zum Erfolg zu kommen: "Gut stehen, hinten verdichten und übers Pressing im Mittelfeld Nadelstiche setzen. Denn sollten wir Freiburg Räume geben, wird der SC sie nutzen.“


Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
China 
Dieses Kleinkind hat mehr Glück als Verstand

Ein Kleinkind läuft auf die Straße - direkt vor ein Auto. Der Fahrer bemerkt nichts und überrollt das Kind. Anschließend fährt sogar noch ein zweites Auto darüber. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal