Sie sind hier: Home > Sport >

FC Schalke 04: Das Lazarett wächst

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FC Schalke 04  

Das Schalker Lazarett wächst

09.04.2009, 15:50 Uhr | dpa

Marcelo Bordon wird gegen den KSC nur zuschauen können. (Foto: imago)Marcelo Bordon wird gegen den KSC nur zuschauen können. (Foto: imago) Dem FC Schalke 04 gehen vor der Partie gegen den Tabellenletzten Karlsruher SC die Innenverteidiger aus. Nach Benedikt Höwedes (Schienbein- Infektion) muss auch Abwehrchef Marcelo Bordon wegen seiner Knieverletzung aus der Partie bei Arminia Bielefeld (2:0 für Schalke) passen.

Zudem zog sich der als Ersatz vorgesehene Peruaner Carlos Zambrano im Training eine Verletzung zu und droht ebenfalls auszufallen. Danny Latza steht damit bei den Gelsenkirchenern vor seinem Startelf-Debüt in der Bundesliga. Er soll als Rechtsverteidiger den wegen der zehnten Gelben Karte gesperrten Rafinha ersetzen.

Bundesliga-Quiz Prüfen Sie Ihr Wissen zum 26. Spieltag
FC Schalke 04 Bordon deutet Abschied an

Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017