Sie sind hier: Home > Sport >

FC Energie Cottbus: Spieler zahlen Fans die Eintrittsgelder zurück

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Energie Cottbus  

Kicker zahlen Fans die Eintrittsgelder zurück

18.04.2009, 13:49 Uhr | sid

Die Cottbuser Radeljic (l.) und Vasiljevic nach dem Debakel in Schalke. (Foto: imago)Die Cottbuser Radeljic (l.) und Vasiljevic nach dem Debakel in Schalke. (Foto: imago) Geld-zurück-Garantie in Cottbus. Nach der enttäuschenden Vorstellung des Tabellenvorletzten in Schalke wollen die Kicker des FC Energie allen mitgereisten Fans die Eintrittskarten erstatten.

Das Geld dazu kommt aus der Mannschaftskasse. Mit der Aktion wollen sich die Lausitzer für den schwachen Auftritt und die 0:4-Niederlage in der Veltins-Arena entschuldigen, teilte der Klub mit.

Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga
Spielbericht Schalke deklassiert Cottbus


Manager Heidrich begrüßt die Teamgeste

"Auf Schalke kann man sicher verlieren. Wir haben jedoch der individuellen Klasse des Gegners deutlich zu wenig Gegenwehr entgegengesetzt", sagte Manager Steffen Heidrich und fügte an: "Im Abstiegskampf kann nur bestehen, wer die Zweikämpfe annimmt. Das haben wir vollkommen vermissen lassen. Deshalb begrüße ich die entschuldigende Geste des Teams an seine Fans."

"Absteiger"-Rufe von den eigenen Fans

Mehr als 600 Energie-Fans hatten das 0:4 ihres Klubs auf Schalke miterlebt. Einzelheiten zur Rückzahlung des Eintrittsgeldes über seine Fanbeauftragten will der Verein in der kommenden Woche bekannt geben. Eintrittskarten für die Partie sollten in jedem Fall zum Nachweis aufbewahrt werden. Direkt nach dem Spiel hatten die Energie-Fans auf die katastrophale Vorstellung ihres Teams geschockt reagiert. Etwa 150 von ihnen schickten in Gelsenkirchen die Spieler mit "Absteiger"-Rufen auf die Heimfahrt.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Weiße Westen für Jederman: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Die neuen Prepaid-Tarife der Telekom entdecken
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017