Sie sind hier: Home > Sport >

Borussia Dortmund: Valdez bleibt dem BVB treu

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Borussia Dortmund  

Valdez bleibt der Borussia treu

20.04.2009, 18:42 Uhr | sid

Bis 2012 ein Dortmunder Borusse: Valdez. (Foto: dpa)Bis 2012 ein Dortmunder Borusse: Valdez. (Foto: dpa) Nelson Valdez bleibt Borussia Dortmund bis 2012 erhalten. Wie der Bundesligist mitteilte, wurde der bis 2010 datierte Vertrag mit dem Angreifer aus Paraguay vorzeitig um zwei Jahre verlängert. "Wir sind mit Nelson schon seit einiger Zeit in Gesprächen und haben sie jetzt zum Abschluss gebracht", sagte BVB- Sportdirektor Michael Zorc.

Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga

Formkurve zeigt nach oben

Der 25 Jahre alte Valdez war 2006 von Werder Bremen zur Borussia gewechselt. Die Formkurve des 42-maligen Nationalspielers zeigte zuletzt steil nach oben: In der laufenden Rückrunde erzielte er bereits vier Treffer und bereitete ebenso viele vor.

Von Eilhoff bis Gomez Die Elf des 28. Spieltags
Kommentar BVB auf dem Weg nach Europa
Sportkolleg-Video Borussia Dortmund: Ein Albtraum

Zum Publikumsliebling aufgestiegen

In den beiden Jahren zuvor hatte Valdez dagegen sehr viel Pech im Abschluss. In der ersten Saison beim BVB erzielte der Stürmer nur einen Treffer, danach blieb er mit drei Saisontoren erneut weit hinter den Erwartungen zurück. Dennoch hat sich Valdez mit unermüdlichem Einsatz zum Publikumsliebling hochgearbeitet. Unter Jürgen Klopp passt er zudem sehr gut ins laufintensive System. Der Trainer erwartet auch von seinen Stürmern ständig hohen Einsatz.

Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Heute bereut sie es: 
Emma Thompson lehnte Date mit Donald Trump ab

Die Schauspielerin verriet in einem Interview, dass Trump sie 1997 auf ein Date eingeladen hat. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal