Sie sind hier: Home > Sport >

FC Bayern München: Hoeneß kritisiert Beckenbauers Plauderlaune

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FC Bayern München  

Hoeneß: "Wir müssen auch nochmal mit Franz reden"

05.05.2009, 16:28 Uhr | t-online.de, sid

Beckenbauer (li.) und Hoeneß sind nicht immer einer Meinung. (Foto: imago)Beckenbauer (li.) und Hoeneß sind nicht immer einer Meinung. (Foto: imago) Franz Beckenbauer plaudert gerne und gerne auch viel. Von Louis van Gaal schwärmte der Kaiser mehrmals, Matthias Sammer, Frank Rijkaard und Bernd Schuster nannte er als weitere Trainerkandidaten für den FC Bayern München, ein Engagement von Guus Hiddink schloss er hingegen aus. Doch zuweilen schießt er auch über das Ziel hinaus. Zumindest für den Geschmack von Uli Hoeneß.

70 Millionen Euro ManU bietet für Ribéry
Flirt mit Bayern Alkmaar setzt van Gaal Frist
Klaus Allofs Bremens Manager kann sich Diego-Verkauf vorstellen

Restprogramm Die Spiele der Top-Klubs

Rüffel von Hoeneß

Der Bayern-Manager wünscht sich in der aktuellen Trainerdiskussion beim deutschen Fußball-Rekordmeister mehr Zurückhaltung vom redseligen FCB-Präsidenten. "Mir passt das nicht. Wir müssen auch nochmal mit Franz reden, dass das sehr schnell beendet werden muss, dass er landauf, landab jeden Tag irgendwelche Namen diskutiert", sagte Hoeneß der Münchner "tz".

Beckenbauers Analyse
Foto-Show Die Trainer des FC Bayern München

Trainer braucht besonderes Gefühl

Dies sei nicht im Sinne des FC Bayern, führte der Manager weiter aus: "Wenn du einen Trainer hast und der muss lesen, da sind noch fünf andere, ist das nicht gut. Du musst ihm das Gefühl geben, dass er die Nummer eins ist."

KönigFAN-Video "Tschüss Schweini" - Bayerns Baustellen

Am Wochenende aufgepasst? Das Quiz zum 30. Spieltag

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017