Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Großer Preis von Spanien: Streckenumbauten an der Stelle von Kovalainens Crash

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rund um den Rennzirkus  

Streckenumbauten an der Stelle von Kovalainens Crash

07.05.2009, 13:18 Uhr

Schreckensmoment beim Spanien-GP 2008: Kovalainen crasht in Kurve neun (Foto: imago)Schreckensmoment beim Spanien-GP 2008: Kovalainen crasht in Kurve neun (Foto: imago) Dieser Moment ließ die Formel-1-Welt im vergangenen Jahr verstummen. Heikki Kovalainen flog in Kurve neun des Circuit de Catalunya nach einem Schaden am Vorderrad von der Strecke ab, rauschte ungebremst durchs Kiesbett und schlug frontal in einen der zahlreichen Reifenstapel ein. Der Silberpfeil des Finnen brach in der Mitte auseinander, Kovalainen musste per Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden.

Auch wenn der McLaren-Pilot keinerlei ernsthafte Verletzungen davon trug, wurden an der Unfallstelle einige neue Sicherheitsmaßnahmen getroffen.

Video Nico Rosberg erklärt die Strecke zum GP von Spanien
Aktuelle News Nachrichten rund um die Formel 1

Kiesbett wurde um 1,5 Meter angehoben

Der Motorsport-Weltverband hatte den Verantwortlichen der Rennstrecke diese Verbesserungen auferlegt, um solch schwere Unfälle in Zukunft zu vermeiden. So wurde das Kiesbett im hinteren Teil um 1,5 Meter angehoben. Dadurch sollen Boliden bei einem Ausritt deutlich abgebremst werden. Außerdem wurde um die dort platzierten Reifenstapel ein weiteres Sicherheitsband gezurrt, um ein erneutes Eintauchen eines verunglückten Fahrzeugs zu verhindern.

Gadget Holen Sie sich alle Infos zur Formel 1 auf Ihren Computer
Video Testverbot in der Formel 1 - und wie die Teams damit umgehen

Kovalainen hat keine Angst vor der Strecke

Für Heikki Kovalainen kommen diese Änderungen ein Jahr zu spät. Trotzdem hat der Finne nach eigenen Aussagen keinerlei Bedenken, auf der Strecke wieder Vollgas zu geben. "Der Unfall im vergangenen Jahr ändert nichts für mich", so Kovalainen. "Mir macht die Strecke wirklich Spaß. Ich liebe die Hochgeschwindigkeits-Ecken, wo du wirklich gefordert bist, um das das Maximum aus dem Auto herauszuholen."

Video Die Steuerzentrale: So funkftioniert ein Formel-1-Lenkrad
Online-Game Formula Fast

Video 60 Jahre BRD - eine Ode an deutsche Sporthelden

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal