Sie sind hier: Home > Sport >

SV Wehen Wiesbaden stellt Anzeige wegen Ausspionierung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

SV Wehen Wiesbaden  

Verein stellt Anzeige wegen Ausspionierung

15.05.2009, 10:54 Uhr | sid

Der SV Wehen Wiesbaden stellt Anzeige. (Foto: imago)Der SV Wehen Wiesbaden stellt Anzeige. (Foto: imago) Der SV Wehen Wiesbaden hat gegen eine nicht benannte Person Anzeige "wegen des Verdachts der Ausspionierung von Betriebs- und Geschäftsgeheimnissen" gestellt. Die Person habe "mit hoher krimineller Energie systematisch und mit erheblichem technischen Aufwand Geschäftsgeheimnisse ausspioniert" und dem Verein "bewusst und zielgerichtet Schaden zugefügt".

Um wen es sich handelt, gab der Verein nicht bekannt. Nachdem in den vergangenen Monaten immer wieder Vereinsinterna nach außen gedrungen waren, hatte der Klub den Maulwurf zuletzt sogar per Stadionheft gesucht.

32. Spieltag, Teil III Ingolstadt steigt ab
32. Spieltag, Teil II Mainz und Nürnberg halten Aufstiegskurs
32. Spieltag, Teil I Kaiserslautern patzt in Aachen
Aktuell Die Tabelle der 2. Bundesliga

Aktuell Alle News zur 2. Bundesliga
Aktuell Das Restprogramm der Aufstiegskandidaten


Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
„Keine Macht den Flecken“: Siemens Waschmaschinen
ab 599,- € auf OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017