Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Saisonende für Kölns Petit

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

1. FC Köln  

Saisonende für Kölns Petit

18.05.2009, 22:45 Uhr | sid

Petit hat sich im Spiel beim Hamburger SV verletzt. (Foto: imago)Petit hat sich im Spiel beim Hamburger SV verletzt. (Foto: imago) Für den Portugiesen Petit vom Bundesligisten 1. FC Köln ist die Saison vorzeitig beendet. Der Mittelfeldspieler erlitt im Auswärtsspiel beim Hamburger SV einen doppelten Rippenbruch. Das ergab eine Röntgenuntersuchung. Petit wird damit beim abschließenden und für beide Teams bedeutungslosen Spiel gegen den VfL Bochum am Samstag fehlen.

Spielbericht

Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga

31 Spiele, drei Tore


Der 32-Jährige war zu Beginn der aktuellen Saison von Benfica Lissabon nach Köln gewechselt. Mit den Portugiesen gewann Petit, der mit vollem Namen Armando Goncalves Teixeira Petit heißt, im Jahr 2005 die Meisterschaft. Beim 1. FC Köln kam er in 31 Spielen zum Einsatz und erzielte drei Tore.

Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schockmoment übe den Wolken 
Spektakuläre Aufnahmen: Blitz schlägt in Flugzeug ein

Passiert ist zum Glück nichts ernsthaftes. Solche Fälle sind äußerst selten. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal