Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Transfermarkt: Dardai bleibt Hertha BSC Berlin erhalten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hertha BSC  

Dardai bleibt der Hertha erhalten

28.05.2009, 17:11 Uhr | dpa, t-online.de

Ein weiteres Jahr in Berlin: Pal Dardai (Foto: imago)Ein weiteres Jahr in Berlin: Pal Dardai (Foto: imago) Hertha BSC hat den Vertrag mit dem Ungarn Pal Dardai um ein Jahr bis zum 30. Juni 2010 verlängert. Der 33-jährige Mittelfeldspieler, der seit 1997 bei Hertha spielt, wird nach Vertragsende der U23 von Trainer Karsten Heine zur Verfügung stehen.

Die bevorstehende Verpflichtung des Hoffenheimer Defensiv-Allrounders Christopher Janker (24) scheint perfekt zu sein. "Vertraglich sind beide Seiten klar miteinander", bestätigte Hertha-Manager Dieter Hoeneß "kicker-online". "Jetzt müssen wir noch den Medizin-Check abwarten."

Transfermarkt Maik Franz vor Wechsel nach Frankfurt
Zum Durchklicken Alle Transfers und Gerüchte der Bundesliga

Dardai jagt Hertha-Rekord

"Wir sind sehr froh, dass Pal dem Verein erhalten bleibt. Er ist seit Anfang an dabei und wir würden uns freuen, wenn er Michael Sziedat als Rekordspieler ablösen würde", sagte Hoeneß. "Ich fühle mich in Berlin sehr wohl und bin glücklich, dass ich längerfristig an den Verein gebunden bin. Berlin ist meine Stadt und Hertha BSC mein Verein", erklärte Dardai. Der Ungar, der bisher 269 Mal für die Berliner in der Bundesliga spielte, kann Sziedats Hertha-Rekord (280 Bundesliga-Spiele) in der kommenden Saison überbieten.

Bayern München Tauschen Rensing und Neuer die Vereine?

Aktuell Alle News vom Transfermarkt

Chahed hat in Berlin keine Zukunft

Jankers Verpflichtung hat unmittelbare Folgen für Herthas Eigengewächs Sofian Chahed, dessen auslaufender Vertrag laut Hoeneß nicht verlängert wird. Der 26-jährige Deutsch-Tunesier, der nahezu die komplette Rückrunde wegen eines Muskelbündelrisses im Leistenbereich fehlte, wurde von Hoeneß über die aktuelle Entwicklung informiert. "Wir haben uns diese Entscheidung nicht leicht gemacht, sind aber nach Abwägung aller Faktoren zu dem Schluss gekommen, uns von Sofian zu trennen", erklärt Hoeneß. Nach Abschluss der Saison hatten bisher die Torjäger Marko Pantelic und Andrej Woronin, sowie Abwehrspieler Leonardo Cufré den Verein verlassen.

Bundesliga Das sind die Spieler der Saison
Schönspieler Die Elf der Saison 2008/2009

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal