Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga > LIGA total! Videoblog >

Alle Fan-Videos

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FAN Total  

Alle Fan-Videos

18 Fans begleiten ihren Bundesliga-Vereins aus Fan-Sicht mit der Kamera. Sie haben mit ihren Klubs gefeiert, mit den Spielern getrauert, haben Trainer verabschiedet und Neuverpflichtungen begrüßt. Hier können Sie noch einmal sämtliche Werke aller Fans bewundern.

Eintracht Frankfurt - Thomas

Borussia Mönchengladbach - Ralph

Für Thomas bedeutet der Fußball mehr, als nur der sportliche Erfolg. Als engagierter Fan gewährt er auch Einblicke in die bunte Frankfurter Fan-Kultur.

Die Borussia liegt Ralph wirklich am Herzen. Er appeliert immer und immer wieder an die Fans, ihren Verein im Abstiegskampf zu unterstützen. Den Abschied von Marin und Baumjohann kommentierte er mit Sachverstand und Sinn fürs Fußballgeschäft. Ein Fachmann.

Werder Bremen - Patryk

VfL Wolfsburg - Peter

Diego weg, UEFA-Pokal-Finale verloren und "Baumi" Baumann hört auf. Wahrlich keine leichte Saison für Patryk. Doch seiner Liebe und seiner Begeisterung für Werder konnte diese durchwachsene Saison nichts anhaben. Der Pokal-Sieg ist der verdiente Lohn für seinen großen und unermüdlichen Einsatz.

Bei der Meisterfeier war er hautnah dabei und durfte sogar die Schale anfassen. Doch trotz des überschwänglichen Jubels verlor Peter nie den kritischen Blick auf die Tatsachen. Der Magath-Wechsel beschäftigte ihn sehr.

Bayer Leverkusen - Robert

FC Bayern München - Elmar & Flo

Mit viel Humor versuchte Robert im Laufe der Rückrunde die sportlich eher blassen Farben seiner Bayer-Elf hochzuhalten. Sein "originalgetreuer" Nachbau des Rheinlands mit Duplo-Steinen gehört zu den Meilensteinen von KönigFAN.

Kritisch, witzig und mit unermüdlichem Einsatz meisterten Elmar, Flo & Co. die Barcelona-Blamage, die Wolfsburg-Watschen und den Klinsmann-Krach. Im Gegensatz zum Starensemble des FC Bayern München eine absolut meisterwürdige Vorstellung.

VfL Bochum - Michael

VfB Stuttgart - Benni

Für die Vorgänge im Verein hatte Michael stets kritische, für Spieler aufmunternde Worte übrig. Der Klassenerhalt dürfte seiner bewegten Fan-Seele zumindest bis Saisonbeginn etwas Ruhe verschaffen.

Der Weggang von Mario Gomez war ein Schock, doch Bennis Freude über den Stuttgarter Aufschwung unter Markus Babbel konnte der Verlust nicht schmälern. Zwischen Meisterschafts-Träumen, Champions-League-Ambitionen und Pokal-Blamage behielt der einsatzfreudige KönigFAN stets den kritischen Durchblick.

FC Schalke 04 - Dirk

Hannover 96 - Lars

Von Schockzustand bis Freudentaumel. Die Saison von Schalke 04 war für Dirk eine Achterbahnfahrt der Gefühle. Mit Herzblut und kritischem Blick auf die Vorgänge in und um den Klub hat er sie deutlich besser gemeistert, als die Elf auf dem Rasen.

Für t-online.de hat Lars die Auswechselbank in der AWD-Arena getestet und einen fachkundigen Appell an Robert Enke gerichtet: "Hilf uns!" Für Lars ist klar: Ohne Enke wäre Hannover abgestiegen.

Hamburger SV - Lothar

Arminia Bielefeld - Guido

Lothar ist Hesse, aber HSVer durch und durch. Als KönigFAN stand für ihn vor allem sein Fan-Dasein im Mittelpunkt, gewährte gar Einblick in seine heiligen HSV-Gemächer. Das sportliche Geschehen blieb eher eine Randnotiz.

Regelmäßig grüßte Guido aus dem Keller der Liga, glaubte bis zum Schluss an den Klassenerhalt. Hätte die Armina den gleichen Einsatz gezeigt wie ihr KönigFAN, der Abstieg wäre vermieden worden.

Borussia Dortmund - Victor

1899 Hoffenheim - Myriam

In eigenwilliger Manier zelebriert Victor seine Zuneigung zu Borussia Dortmund. Der Spaß steht dabei im Vordergrund. Für Klopp und seine Truppe hatte er immer ein lobendes Wort übrig.

Myriam muss sich als nur eine von zwei Frauen im Teilnehmerfeld behaupten. Als KöniginFAN griff sie die wichtigen Themen der Hoffenheimer Rückrunde auf: Stadion, sportliche Talfahrt und Trainer Ralf Rangnick. Alles in allem ist sie zufrieden.

Energie Cottbus - Andreas

Karlsruher SC - Holle

Andreas lebt in Bielefeld, ist aber Cottbus-Fan. Für t-online hat er sich einmal auf den Weg in die Lausitz gemacht. Alle Hoffnung war umsonst, der Abstieg steht fest.

Holle hat eine Fußballkneipe in München, ist glühender KSC-Fan. Ein Wirt hat viel zu tun, so beschränkte er sich in der Berichterstattung aufs Wesentliche. Hätten die Profis auch tun sollen, dann wären sie vielleicht nicht abgestiegen.

Hertha BSC - Holger

1. FC Köln - Kristin

Auch Holger ist Wirt, auch er beschränkte sich aufs Wesentliche. Beim Heimspiel seiner Hertha gegen Dortmund gewährte er t-online.de Einblick in seinen Fan-Alltag. Die Niederlage schien ihm nicht sonderlich gut bekommen zu sein.

Für die Schule lernen ist wichtiger, als KönigFAN-Videos zu drehen. Trotzdem hat uns Kristin einen sympathischen Vorstellungclip zukommen lassen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal