Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Formel 1: Mosley bleibt hart - Rechtliche Schritte gegen FOTA

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rund um den Rennzirkus  

Mosley bleibt hart: Rechtliche Schritte gegen FOTA

19.06.2009, 18:55 Uhr | dpa

Leitet gerichtliche Schritte gegen die FOTA-Teams ein: FIA-Präsident Max Mosley (Foto: Reuters)Leitet gerichtliche Schritte gegen die FOTA-Teams ein: FIA-Präsident Max Mosley (Foto: Reuters) Der Automobil-Weltverbands FIA hat nach der Ausstiegsankündigung der acht Formel 1-Spitzenteams rechtliche Schritte gegen die Rennställe angekündigt. "Die Aktionen der Teamvereinigung FOTA und im besonderen von Ferrari laufen auf ernsthafte Rechtsverletzungen hinaus", teilte der Verband in einer Pressemitteilung mit.

Dies habe die Prüfung durch die Anwälte des Dachverbands ergeben. Zuvor hatte die FOTA erklärt, im Streit um eine Budgetgrenze für 2010 eine eigene Rennserie gründen zu wollen.

Video Preview: Eine Runde in Silverstone

Keine Einigung FOTA-Teams planen eigene Rennserie
Sportblog Formel 1 vs. Piratenserie: Wo ist dieser Räikkönen?

"Erhebliche Verletzung des Wettbewerbsrechts"

Aus Sicht der FIA verstoßen die Teams damit bewusst gegen vertragliche Verpflichtungen. Vor allem Ferrari breche rechtliche Auflagen. Zudem sei der Schritt der abtrünnigen Rennställe eine "erhebliche Verletzung des Wettbewerbsrechts", befand der Verband. "Die FIA wird ohne Verzug gerichtliche Schritte einleiten", hieß es in der Mitteilung.

Chronologie Die Entwicklung des Regelstreits
Online-Game Formula Fast 3D
Gewinnspiel Mit t-online.de zum GP von Deutschland

FOTA-Teams ziehen Nennung für 2010 zurück

Ferrari, McLaren-Mercedes, BMW-Sauber, Brawn GP, Toyota, Red Bull, Toro Rosso und Renault hatten wegen des Konflikts um ein Etatlimit am Freitagmorgen ihre Nennung für die WM 2010 zurückgezogen. Die Anmeldefrist für die neue Saison sollte am Freitagabend auslaufen. Am Samstag will die FIA die 13 Teilnehmer für 2010 bekanntgeben.

Gadget Holen Sie sich alle Infos zur Formel 1 auf Ihren Computer
Fotos, Fotos, Fotos Die besten Bilder vom Grand Prix in Silverstone

Aktuelle News Nachrichten rund um die Formel 1

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal