Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Bienenschwarm legt MLB-Partie lahm

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Baseball  

Bienenschwarm legt MLB-Partie lahm

03.07.2009, 12:17 Uhr | sid

Ein Imker "bändigt" einen Bienenschwarm (Foto: dpa)Ein Imker "bändigt" einen Bienenschwarm (Foto: dpa) Ein Bienenschwarm hat in der Major League Baseball (MLB) eine fast einstündige Spielunterbrechung erzwungen. Tausende von Bienen fielen im neunten Inning der Partie zwischen den San Diego Padres und den Houston Astros (2:7) in die linke Hälfte des Spielfeldes ein. Offenbar waren die Insekten von der bunten Jacke eines Balljungen angelockt worden.

Ein herbeigerufener Imker bändigte den Schwarm, sodass die Begegnung nach 52 Minuten fortgesetzt werden konnte.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bei Generalaudienz 
Dreijährige schnappt sich Papst-Kappe

Die Kleine schnappt sich die Kappe von Papst Franziskus. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal