Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Slowene Zlatko Dedic kommt über den Brenner

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

VfL Bochum  

Slowene Zlatko Dedic kommt über den Brenner

03.07.2009, 20:46 Uhr | dpa, sid

Der slowenische Nationalspieler Zlatko Dedic. (Foto: imago)Der slowenische Nationalspieler Zlatko Dedic. (Foto: imago) Der VfL Bochum hat den slowenischen Stürmer Zlatko Dedic vom italienischen Serie-B-Klub Frosinone Calcio verpflichtet. Wie die Westfalen mitteilten, wird der 24-jährige Stürmer einen Vertrag bis zum 30. Juni 2012 erhalten. Über die Ablöse-Modalitäten wurde Stillschweigen vereinbart. Sie dürfte bei geschätzten 800.000 Euro liegen.

"Im vergangenen Sommer waren einige italienische Erstligisten an ihm interessiert, doch da wollte der Verein ihn nicht ziehen lassen", sagte VfL-Sportvorstand Thomas Ernst. "Nicht zuletzt, weil der Spieler unbedingt zu uns wollte, hat der Wechsel jetzt geklappt." Dedic soll beim VfL einen Dreijahresvertrag erhalten.

Neuer Spielplan Bochum startet gegen Gladbach
Der FC Bayern beim T-Home-Cup Jetzt Tickets sichern

Keine beängstigende Torquote

Dedic traf für Frosinone in der abgelaufenen Saison in 31 Begegnungen sieben Mal. Der Mittelstürmer, dessen Vertrag in Italien noch bis 2011 lief, soll bereits am Bochumer Trainingslager in St. Gallen in der Schweiz (5. bis 15. Juli) teilnehmen.

Foto-Show Die Trikots der Bundesligisten zum Durchklicken

Novakovics Vorarbeiter im Nationaldress

Bochums Trainer Marcel Koller ist trotz der eher geringen Torquote von Dedics Qualitäten überzeugt. Der Slowene sei ein Angreifer, der über "viel Schnelligkeit und gute Laufwege verfügt. Er ist die ganze Zeit unterwegs, arbeitet unheimlich viel für das Team und ist eher ein Vorbereiter", sagte Koller. Milivoje Novakovic, Torjäger des 1. FC Köln, würde laut Koller in der slowenischen Nationalmannschaft "in hohem Maße von Dedic profitieren".

Im Überblick Der Sommerfahrplan aller Bundesliga-Klubs

Schon vor acht Jahren nach Parma gewechselt

2001 verpflichtete der AC Parma den damals 17-Jährigen vom slowenischen Erstligisten FC Koper. Dedic wurde zwei Mal ausgeliehen, ehe er im Januar 2007 von Frosinone Calcio verpflichtet wurde. Seine beste Zeit hatte er in den sechs Monaten bei Piacenza Calcio, wo er in 22 Einsätzen in der Serie B 10 Tore erzielte. Insgesamt hat er 85 Einsätze (21 Tore) in der Serie A und der Serie B absolviert. Für die Nationalelf von Slowenien ist er bislang 16 Mal (1 Tor) aufgelaufen.

Zum Durchklicken Alle Transfers und Gerüchte der Bundesliga
Experte? Jetzt beim Bundesliga-Manager einsteigen und Team gründen

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal