Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Klinsmann verliert Rechtsstreit mit der "taz"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bundesliga  

Klinsmann verliert Rechtsstreit mit der "taz"

13.07.2009, 16:34 Uhr | sid

Die Titelseite der "taz" zeigt Bayern-Trainer Jürgen Klinsmann als leidenden Jesus am Kreuz. (Foto: ddp) Bayern Münchens Ex-Trainer Jürgen Klinsmann hat zweieinhalb Monate nach seinem Rauswurf beim deutschen Rekordmeister eine weitere Niederlage hinnehmen müssen. Der 44-Jährige unterlag im Rechtsstreit mit der Berliner Tageszeitung "taz", die ihn in ihrer Osterausgabe in einer Fotomontage als Gekreuzigten gezeigt hatte.

Die Darstellung Klinsmanns am Kreuz sei vom Grundrecht der Meinungsfreiheit gedeckt und daher rechtlich nicht zu beanstanden, urteilte das Oberlandesgericht München (OLG) in zweiter Instanz. Den Antrag Klinsmanns auf eine einstweilige Verfügung gegen die "taz" wies das OLG deshalb zurück.

Im Überblick Der Sommerfahrplan aller Bundesliga-Klubs
Zum Durchklicken Alle Transfers und Gerüchte der Bundesliga

Klinsmann sieht seine Würde verletzt

Klinsmann war mit seinem Antrag zuvor schon in erster Instanz vor dem Landgericht München I gescheitert. Gemäß der Argumentation seiner Anwälte sah er seine Würde gemäß Artikel 1 des Grundgesetzes ebenso verletzt wie sein Persönlichkeitsrecht und sein Recht am eigenen Bild.

Experte? Jetzt beim Bundesliga-Manager einsteigen und Team gründen
Foto-Show Die Trikots der Bundesligisten zum Durchklicken

Der FC Bayern beim T-Home-Cup Jetzt Tickets sichern

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal