Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Schwimm-WM: Thomas Lurz erschwimmt zweites Gold

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schwimm-WM  

Lurz erschwimmt zweites Gold

10.02.2010, 06:15 Uhr | dpa, sid

Thomas Lurz mit noch nie dagewesenem Erfolg: Gold über fünf und zehn Kilometer bei einer WM. (Foto: dpa)Thomas Lurz mit noch nie dagewesenem Erfolg: Gold über fünf und zehn Kilometer bei einer WM. (Foto: dpa) Bei der Schwimm-WM in Rom hat Thomas Lurz seinen zweiten Titel gewonnen. Der Würzburger setzte sich am Strand von Ostia über die Langstrecke von 10 Kilometern in 1:52:06,9 Stunden durch. Er gewann im Schlussspurt vor den beiden Amerikanern Andrew Gemell und Francis Crippen, die 1,4 und 3,8 Sekunden zurücklagen. Tags zuvor hatte Lurz bereits den WM-Titel über 5 Kilometer geholt.

Über beide Distanzen bei einer WM zu gewinnen, war zuvor noch keinem Schwimmer gelungen. Der 29-Jährige hat nun acht Weltmeisterschaften auf seinem Erfolgskonto. Gemeinsam mit der Russin Larissa Iltschenko ist Lurz der erfolgreichste Athlet im Langstreckenschwimmen. Der Wiesbadener Christian Reichert kam auf den 41. Platz.

Schwimm-WM Lurz holt Gold

Aktuell Alle News vom Schwimmen

Angela Maurer verpasst Edelmetall

Bei den Frauen kam Angela Maurer über die 10 Kilometer als Fünfte ins Ziel. Damit hat die Mainzerin zum zweiten Mal nur knapp eine Medaille verpasst. Schon bei den Olympischen Spielen 2008,wo sie Vierte wurde, musste sie sich ohne Edelmetall zufrieden geben.

Olympiasiegerin gibt auf

Stefanie Biller aus Schwabmünchen-Nördlingen landete auf Rang 26. Den WM-Titel im Mittelmeer vor Ostia sicherte sich die britische Olympia-Zweite Keri-Anne Payne in 2:01:37,1 Stunden vor der Russin Jekaterina Seliwerstowa und Martina Grimaldi aus Italien. Olympiasiegerin und Titelverteidigerin Larisa Ilschenko war zur Hälfte des Rennens mit Leistenbeschwerden ausgestiegen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal