Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Transfermarkt: Huntelaar-Deal geplatzt - VfB Stuttgart weiter auf Stürmersuche

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

VfB Stuttgart  

Huntelaar-Deal geplatzt - VfB weiter auf Stürmersuche

23.07.2009, 10:40 Uhr | t-online.de, dpa

Absage an Stuttgart: Huntelaar will lieber nach England. (Foto: imago)Absage an Stuttgart: Huntelaar will lieber nach England. (Foto: imago) Der Wechsel von Klaas-Jan Huntelaar zum VfB Stuttgart ist geplatzt. Der Bundesligist vermeldet auf seiner Homepage, dass er die Verhandlungen mit dem niederländischen Nationalstürmer abgebrochen habe. Huntelaar hat die gemeinsam vereinbarte Frist für eine definitive Entscheidung über einen Wechsel zum VfB Stuttgart nicht eingehalten, weil er sich mit seinem derzeitigen Verein Real Madrid nicht auf eine Vertragsauflösung verständigen konnte.

"Wir wollten Klaas-Jan Huntelaar verpflichten, weil er mit seiner Spielweise sehr gut in unsere Mannschaft gepasst hätte. Aber wir sind nicht bereit, uns hinhalten zu lassen", wird VfB-Sportdirektor Horst Held zitiert.

Exklusivinterview Heldt: "Der FC Bayern hat das größte Potenzial"
Video Das ganze Interview mit Horst Heldt
"Habe mich für den VfB entschieden" Tasci will Vertrag in Stuttgart verlängern

Arsenal und Chelsea zeigen Interesse

Huntelaar scheint sein Glück nun in der englischen Premier League zu suchen. Im Gespräch seien der FC Arsenal und auch der FC Chelsea. Mit Real Madrid war sich der VfB bereits über eine Ablöse von zunächst 18 Millionen Euro für den 25 Jahre alten Torjäger einig geworden, muss sich nun aber anderweitig umsehen.

Im Überblick Der Sommerfahrplan aller Bundesliga-Klubs
Zum Durchklicken Alle Transfers und Gerüchte der Bundesliga

Foto-Show Die Trikots der Bundesligisten zum Durchklicken
Experte? Jetzt beim Bundesliga-Manager einsteigen und Team gründen

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal