Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

FC Bayern München: Tymoshchuk droht die Ersatzbank

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FC Bayern München  

Der Konkurrenzkampf läuft auf Hochtouren

25.07.2009, 10:58 Uhr | t-online.de

Ihm droht beim FC Bayern die Bank: Anatoliy Tymoshchuk (Foto: imago)Ihm droht beim FC Bayern die Bank: Anatoliy Tymoshchuk (Foto: imago) Auch, wenn der 2:0-Testspielsieg gegen den 1. FC Köln sportlich gesehen höchstens zweitrangig ist, so lieferte der Auftritt des FC Bayern München bei der großen Podolski-Party doch interessante Erkenntnisse über die neue Hierarchie beim Rekordmeister.

Viel Zeit bleibt Trainer Louis van Gaal nicht mehr, um seine Stammformation für die in knapp zwei Wochen beginnende Saison zu bestimmen. Aller Voraussicht nach wird es jedoch einige Überraschungen geben.
Louis van Gaal Angst vor dem Saisonstart
Nerlinger im t-online.de Interview "Keine Neuzugänge mehr"
Im Überblick Der Sommerfahrplan aller Bundesliga-Klubs

Tymoshchuk droht Reservisten-Dasein

Ein prominentes Opfer könnte 11-Millionen-Euro-Neuzugang Anatoliy Tymoshchuk sein. Der Ukrainer musste in der ersten Halbzeit, in der die vermeintliche A-Elf auflief, zunächst auf der Bank Platz nehmen und durfte erst in den zweiten 45 Minuten ran. Sein Pech: Mark van Bommel zeigte im defensiven Mittelfeld - die Position, auf der auch Tymoshchuk zu Hause ist - eine starke Leistung und ist in dieser Form nicht aus der Startelf wegzudenken.

FC Bayern Olic fehlt beim Pokal-Auftakt
Hacker-Attacke Luca Toni spielt plötzlich für Dortmund
Zum Durchklicken Alle Transfers und Gerüchte der Bundesliga
#

Van Gaal setzt auf die Jugend

In der Innenverteidigung begannen Daniel van Buyten und das 20-jährige Nachwuchs-Talent Holger Badstuber. Eine klare Ohrfeige für Martin Demichelis, der genauso wie Breno erst zur zweiten Halbzeit eingewechselt wurde. So wie es aussieht, hat Badstuber gegenüber Demichelis momentan die Nase vorn und darf sich berechtige Hoffnungen machen, beim Saisonauftakt gegen die TSG 1899 Hoffenheim dabei zu sein. Überhaupt schreckt van Gaal nicht davor zurück, jungen Spielern das Vertrauen zu schenken: Der erst 19-jährige Thomas Müller spielte sogar durch.

FC Bayern-Stürmercheck Toni das fünfte Rad am Wagen
Kapitänsfrage van Gaals riesiges Problem mit van Bommel

Ein Weltmeister guckt in die Röhre

Im Sturm dürfte das Duo Mario Gomez und Miroslav Klose gesetzt sein. Dass die beiden gut harmonieren, zeigte sich beim 1:0, als Gomez nach Vorarbeit von Klose vollstreckte. Leidtragender ist Luca Toni. Der Italiener stiegt nach dem Confed Cup erst verspätet ins Bayern-Training ein und wird zu Saisonanfang wohl erstmal nur zweite Wahl sein. Auch für Bastian Schweinsteiger wird es trotz seines Treffers zum 2:0 eng. Der Nationalspieler wurde als letzter Mittelfeld-Akteur erst in der 70. Minute eingewechselt, Konkurrent Hamit Altintop machte im ersten Durchgang eine starke Partie.

Butt erhält den Vorzug

Im Tor hat allem Anschein nach der bereits unter Jürgen Klinsmann demissionierte Michael Rensing das Nachsehen. Erneut stand Routinier Hans-Jörg Butt in der Startelf. Sollte sich der 35-Jährige nicht noch verletzen oder einen fatalen Leistungseinbruch erleben, dann wird er wohl auch während der Saison zwischen den Pfosten stehen.

Haben Sie Tymoshchuk in Ihrem Team? Reagieren Sie beim !

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal