Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Orestes schwer am Ellbogen verletzt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FC Hansa Rostock  

Orestes schwer am Ellbogen verletzt

01.08.2009, 16:42 Uhr | sid

Rostocks Abwehrspieler Orestes hat sich am Ellbogen verletzt. (Foto: dpa)Rostocks Abwehrspieler Orestes hat sich am Ellbogen verletzt. (Foto: dpa) Zu der ärgerlichen und bitteren 1:2-Pokalpleite in Osnabrück gesellte sich für den FC Hansa Rostock auch noch eine schwere Blessur: Der brasilianische Abwehrspieler Orestes zog sich in der Erstrundenpartie nach der Erkenntnis erster klinischer Untersuchungen eine Kapsel- und Bandverletzung im linken Ellbogen zu. Cheftrainer Andreas Zachhuber muss voraussichtlich drei bis vier Wochen auf Orestes verzichten.

Im Überblick Der Spielplan der 2. Bundesliga

Kernspin-Untersuchung bringt Klarheit

Der 28-Jährige erhält erst genauen Aufschluss über die Schwere der Verletzung, wenn am 3. August eine Kernspin-Untersuchung durchgeführt sein wird.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal