Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

FSV Frankfurt muss länger auf Christian Müller verzichten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Christian Müller fällt mehrere Monate aus

10.08.2009, 21:38 Uhr | dpa

Der FSV Frankfurt muss voraussichtlich mehrere Monate auf den verletzten Mittelfeldspieler Christian Müller verzichten. Der 25-Jährige hat sich beim Saisonauftakt gegen den MSV Duisburg (1:2) ohne gegnerische Einwirkung einen Kreuzbandriss im rechten Knie zugezogen.

Wie der Zweitligist mitteilte, wird Müller nicht operiert. Der Neuzugang vom FC Augsburg soll eine Schiene tragen. Am Dienstag wird Müller von einem Spezialisten erneut untersucht. Danach soll feststehen, wie lange er ausfallen wird.

Im Überblick Der Spielplan der 2. Bundesliga

2. Bundesliga Die Tabelle

2. Liga-Prognose von t-online.de 1860 und Augsburg überraschen

#

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal