Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Tickets für HSV - Köln gewinnen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gewinnspiel  

Tickets für HSV - Köln gewinnen

24.08.2009, 15:17 Uhr | FUSSBALL.DE

Neues Fußballspiel, neues Glück: Nachdem wir Anfang August Karten für die Bundesliga-Begegnung Hamburger SV gegen Borussia Dortmund verlost haben, gibt es nun 10 x 2 Tickets für die Partie des HSV gegen den 1. FC Köln am 30. August 2009 zu gewinnen.

Diesmal musst du nur eine Frage richtig beantworten, um an der Verlosung teilzunehmen: Welcher ehemalige HSV-Spieler wurde Mighty Mouse genannt?

A - Uwe Seeler
B - Thomas Doll
C - Kevin Keegan

Einfach eine E-Mail mit dem Betreff: HSV-Köln und der richtigen Antwort an gewinnspiel@fussball.de senden. Wichtig: Bitte gib deinen Vor- und Nachnamen sowie deine Adresse und Telefonnummer an! Verlost werden 10 x 2 Tickets für die Bundesliga-Partie HSV - Köln am 30. August 2009 in Hamburg sponsored by T-Home gewinnen!

Einsendeschluss ist Dienstag, der 25. August 12 Uhr!

Die Tickets werden gesponsert von T-Home. Mit dem neuen Angebot "LIGA total" erlebst du die Bundesliga in brillanter HD-Qualität und garantiert werbefrei! Mehr Infos gibt es hier: http://entertain.eki.t-home.de/liga-total-bundesliga/

Das sind unsere HSV-Superfans
Vor kurzem hatten wir die FUSSBALL.DE Nutzer aufgerufen, uns in maximal drei Sätzen zu schreiben, was sie zum HSV-Superfan macht. Hier die Gewinner der Aktion, die sich über Tickets für das Spiel HSV - Dortmund am 15. August 2009 freuen konnten.

Lisa Schumann, 9 Jahre: Ich bin ein Superfan, weil ich ein heißes HSV-Girlie bin, mein Bruder eine BVB-Zecke ist und wir uns trotzdem lieb haben.

Karl-Heinz Neumann: Weil ich der totale Fan bin. Es gibt nur HSV. Weil ich in HSV-Sachen geheiratet habe.

Julian Wettern, 13 Jahre: Ich bin der HSV-Superfan, weil ich in meinem Zimmer eine 2 x 2 Meter große handgemalte HSV-Raute an der Wand habe. Und weil ich zwei Trikots mit Hose und Stutzen vom HSV habe.

Britta Albers, 40 Jahre: Ich bin Superfan, weil ich durch meinem Mann und meiner Tochter seit fünf Jahren vom HSV infiziert bin. Ich bekomme jedes Mal Gänsehaut in dieser schönen Arena. Unsere Herzen schlagen für den HSV.

Christian Bögemann, 37 Jahre: Als mein Sohn Fynn vor drei Jahren geboren wurde, bin ich gleich zum HSV und habe Ihn als HSV-Mitglied angemeldet. Den Antrag hatte ich eher ausgefüllt als den Antrag für´s Kindergeld. Man(n) muss halt Prioritäten setzen.

Horst Wallbaum, 54 Jahre: Seit ca. 1965/66 bin ich Fan des HSV. In guten wie in schlechten Tagen. Ich habe die Raute im Herzen. Die HSV-Fans sind die besten der gesamten deutschen Ligen.

H.-J. Kammacher, 65 Jahre: Ich bin als Thüringer seit dem Bestehen der Bundesliga ein HSV-Fan. Auch in den mageren Zeiten habe ich mich vor meinen Schülern als HSV-Fan geoutet (und manchen Spott ertragen).

Isabel Eiler, 34 Jahre: HSV ist meine Liebe, mein Verein, mein Herz, mein Held - nehmt mich mit, da meiner zweiten Liebe, Borussia Dortmund so gefällt.

Fynn von der Wettern, 8 Jahre: Ich bin der Beste Super HSV-Fan, weil ich ein echter Hamburger bin und es mein Heimatverein ist, weil ich selber für den HSV kurz gespielt habe und es die Beste Zeit war! Obwohl ich in Bremen lebe, traue ich mich ganz stolz ein HSV Trikot zu tragen (Das ist manchmal ganz schön gefährlich und Mama hat dann richtig Angst - denn mein Herz schlägt für den HSV!!!)

Andreas Stief, 43 Jahre: Ich bin ein HSV-Superfan.... weil meine Söhne nur in HSV-Bettwäsche schlafen (sonst schlafen sie nicht!). .... weil vor unserem Haus die HSV-Raute weht.
.... weil sich bei uns eigentlich alles um den HSV dreht.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal