Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

FSV Mainz 05 steht ohne Torwart Heinz Müller da

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

1. FSV Mainz 05  

Mainz 05 steht ohne Torwart da

29.08.2009, 00:45 Uhr | dpa

Doppeltes Unglück für den 1. FSV Mainz 05. Nach dem Auswärtsspiel bei Borussia Mönchengladbach, das mit 0:2 verloren ging, beklagt der Aufsteiger akute Torhüterprobleme. Stammtorwart Heinz Müller schied im Borussia-Park mit einer Bauchmuskelzerrung bereits in der ersten Halbzeit aus. Seinen Ersatz Christian Wetklo erwischte es noch schlimmer. Der 29-Jährige musste nach dem Spiel mit Verdacht auf Beinbruch ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Da zudem die langjährige Nummer Eins, Dimo Wache, wegen eines Patellasehnenanrisses ausfällt, steht der Aufsteiger derzeit ohne Torhüter da.

Freitagsspiel Gladbach stoppt Bayern-Schreck Mainz

Tuchel hofft auf Müller

Christian Wetklo wird verletzt vom Platz getragen. (Foto: dpa)Christian Wetklo wird verletzt vom Platz getragen. (Foto: dpa) "Wir müssen jetzt erst einmal abwarten. Ich hoffe, dass es bei Heinz Müller nicht ganz so schlimm ist und er gegen Hertha BSC Berlin wieder im Tor stehen kann", sagte FSV-Coach Thomas Tuchel. Wegen der Länderspielpause findet der nächste Bundesliga-Spieltag erst in zwei Wochen statt. Mit Mittelfeldspieler Miroslav Karhan schied ein weiterer Mainzer Akteur mit einer Fußverletzung aus.

Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga
Aktuell Alle Statistiken rund um die Bundesliga

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
42.000 Tonnen schwer 
70.000 PS treiben gigantischen Koloss an

Bis zu 40 Luftfahrzeuge können an Deck transportiert werden. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal