Sie sind hier: Home > Sport >

Osorios Vertrag wird nicht mehr verlängert

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

VfB Stuttgart  

Osorios Vertrag wird nicht mehr verlängert

04.09.2009, 17:00 Uhr | sid, dpa

Ab 30. Juni 2010 Geschichte: Der Mexikaner Ricardo Osorio wird dann vier Jahre lang das Trikot des VfB Stuttgart getragen haben. (Foto: imago)Ab 30. Juni 2010 Geschichte: Der Mexikaner Ricardo Osorio wird dann vier Jahre lang das Trikot des VfB Stuttgart getragen haben. (Foto: imago) Adios, Muchacho: Anderthalb Jahre nach Pavel Pardos Abschied vom VfB Stuttgart sind auch Ricardo Osorios Tage am Neckar gezählt - genau am 30. Juni 2010. "Ich bin am meisten überrascht von allen", kommentierte der mexikanische Auswahlspieler diese Entwicklung. Er wolle sich aber "im Guten" verabschieden. Nach der WM 2006 blieb der heute 29-Jährige gemeinsam mit Landsmann Pardo in Deutschland und feierte auf Anhieb den Gewinn der Meisterschaft. Seit Beginn seiner vierten Bundesligasaison aber sitzt Osorio nur noch auf der Bank.

Sache würdig zu Ende bringen

Er sei enttäuscht darüber, dass ihm der Verein den ersehnten Zweijahres-Vertrag verwehrt habe, sagte der Rechtsverteidiger. "Ich werde meinen Vertrag (bei Stuttgart) jetzt würdig wie ein Profi erfüllen", so berichtete die mexikanische Presse. "Ich werde versuchen, um meine Position zu kämpfen, aber das ist schon nicht mehr in meinen Händen."

Video Wessels und Ismael über die Bayern-Baustellen
Özil top, Streit Flop Gewinner und Verlierer der Saison
Video "Jetzt greift Hertha an"

Einziger Bundesligatreffer vor über zwei Jahren in Frankfurt

Sein einziges Bundesligator erzielte Osorio am 16. Februar 2007 beim 4:0-Sieg in Frankfurt. Bei einem entsprechenden Angebot hätte Osorio, der vor drei Jahren von Cruz Azul in Mexiko-City kam, den Klub sogar in diesem Sommer schon verlassen können.

Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schwertransport:  
Riesige Rotorblätter auf engen Straßen

Ein herkömmlicher Transport über die engen und kurvige Bergstraße ist ausgeschlossen. Video

Anzeige

Shopping
Vernetzung
MADELEINE "Last Chance Sale" - bis zu 70 % Rabatt

Luxuriöse Mode zu Traumpreisen - nur bis zum 06.03.17. Shoppen Sie jetzt auf madeleine.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal