Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Schalke 04 siegt in Köln - Werder nur Nullnummer gegen Hannover

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

5. Spieltag - Sonntagsspiele  

Schalke klettert auf Rang drei - Werder stagniert

13.09.2009, 19:20 Uhr | t-online.de

Schalkes Torschütze Farfan nimmt Glückwünsche entgegen. (Foto: Reuters)Schalkes Torschütze Farfan nimmt Glückwünsche entgegen. (Foto: Reuters) Der FC Schalke 04 rückt in der Bundesliga vor. Zum Abschluss des fünften Spieltags gewann Königsblau sein Auswärtsspiel beim Schlusslicht 1. FC Köln mit 2:1 und kletterte dadurch auf den dritten Tabellenplatz. Dagegen stoppte der Aufwärtstrend von Bremen. Werder kam im Nordderby gegen Hannover 96 nicht über ein 0:0 hinaus.

Video Newsflash: Streit erneut bepöbelt
Von Elia bis Grimaldi Die Elf des Tages
Aktuell Die Bundesliga-Tabelle

Podolskis Tor reicht nicht

Schalke war schon in der dritten Minute nach Jefferson Farfan in Führung gegangen, Lukas Podolski glich mit seinem ersten Bundesliga-Treffer für Köln nach seiner Rückkehr aus (6.). Für die Entscheidung sorgte Lewan Kobiashvili in der 46. Minute.

Video Ribéry und van Gaal - Wieder dicke Freunde?
FC Bayern Ribéry denkt über Vertragsverlängerung nach
Samstagsspiele HSV siegt - Bayern demontiert Dortmund

Erste Halbzeit ganz schwach

Werder verschlief den ersten Durchgang völlig. In der zweiten Hälfte berannten die Hausherren zwar das Hannoveraner Tor, sie fanden aber kein Mittel, um den dritten Sieg in Serie einzufahren. Somit verpasste Werder, was Schalke danach gelang: Den Sprung auf Platz drei.

FAN total-Video Fehlstart für den VfB!
FAN total-Video Die bayrische Systemfrage
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga

"Für alle, die Fußball wirklich lieben" LIGA total!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal