Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Tischtennis-EM: Die deutschen Hoffnungen ruhen auf Boll und Wu

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tischtennis-EM  

Boll und Wu sind die deutschen Hoffnungsträger

12.02.2010, 21:50 Uhr | dpa

Deutschlands Hoffnungsträger Timo Boll (Foto: imago)Deutschlands Hoffnungsträger Timo Boll (Foto: imago) Ausnahmesportler Timo Boll und die an Nummer sechs gesetzte Jiaduo Wu sind die Hoffnungsträger des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) vor den beiden EM-Schlusstagen in Stuttgart. Beide qualifizierten sich am für das Viertelfinale im Einzel.

Der neunfache Champion und Titelverteidiger wahrte zudem mit seinem Partner Christian Süß im Doppel die Chance auf einen Titel-Hattrick. Dieses Kunststück war Boll bereits 2007 und 2008 gelungen.

Tischtennis-EM Müder Ovtcharov muss den Schläger einpacken
Serienhelden Deutschland wieder Team-Europameister
Tischtennis-EM Deutsches Team marschiert ins Finale

Filus folgt Boll ins Achtelfinale

"Mal sehen, ob die Kraft reicht. Die Gegner werden immer schwerer", sagte der 28-jährige Linkshänder. Bei den Erfolgen gegen Mihai Bobocica (Italien/4:1) und gegen den griechischen Abwehrkünstler Panagiotis Gionis (4:0) zeigte er in der ersten Partie anfangs Schwächen. "Gegen Bobocica bin ich nach dem ersten Satz richtig auf Touren gekommen", sagte Boll. Den Schwung nahm er mit in das Spiel gegen Gionis, der gegen den Angriffswirbel des Weltranglisten-Dritten chancenlos war. Außer Boll erreichte nur noch Außenseiter Ruwen Filus das Achtelfinale. So wenig DTTB-Herren standen zuletzt 2005 in der Runde der letzten 16.

Süß: "Habe nur 50 Prozent auf den Tisch gebracht"

Einen Tag nach Dimitrij Ovtcharov verabschiedeten sich in Christian Süß, Bastian Steger und Patrick Baum auch die anderen Mitglieder des Gold-Teams aus dem Turnier. Ihnen gelang es nicht, die Spannung auf den Einzel-Wettbewerb auszudehnen. "Ich habe nur 50 Prozent auf den Tisch gebracht", sagte Süß nach dem 2:4 gegen Aleksandar Karakasevic aus Serbien. Eine tolle Partie mit spektakulären Ballwechseln lieferten sich der deutsche Ex-Meister Zoltan Fejer-Konnerth und Ex-Weltmeister Werner Schlager aus Österreich. Das bessere Ende hatte Schlager mit 4:3 für sich.

Volle Konzentration aufs Doppel

Süß will sich trotz der Enttäuschung auf das Doppel konzentrieren. "Dafür ist er Profi genug", sagte Boll. "Man merkt schon, dass beide bereits ein paar Spiele in den Knochen haben", sagte Bundestrainer Richard Prause vor der Abend-Partie gegen Zoran Primorac/Roko Tosik aus Kroatien.

Wu wünscht sich eine Medaille

Im Damen-Einzel kämpfte sich die gebürtige Chinesin Wu mit 4:0 gegen Iveta Vacenovska aus Tschechien und 4:2 gegen die Spanierin Fang Zhu ins EM-Viertelfinale vor. Nächste Gegnerin ist ihre Kroppacher Klubkollegin Krisztina Toth aus Ungarn. "Da wünsche ich mir eine Medaille", sagte Wu. Zhenqi Barthel und Kristin Silbereisen verloren ihre Einzel in der dritten Runde. Im Doppel qualifizierten sie sich gemeinsam für das Viertelfinale gegen die Titelverteidigerinnen Krisztina Toth/Georgina Pota aus Ungarn.


Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal