Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Alemannia Aachen: Florian Müller erleidet Kreuzbandriss

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Alemannia Aachen  

Aachens Müller erleidet Kreuzbandriss

26.10.2009, 18:25 Uhr | dpa

Alemannia Aachen muss für sechs Monate auf Florian Müller verzichten. (Foto: imago)Alemannia Aachen muss für sechs Monate auf Florian Müller verzichten. (Foto: imago) Alemannia Aachen muss für sechs Monate auf Florian Müller verzichten. Wie eine Kernspinuntersuchung ergab, hat sich der 22 Jahre alte Mittelfeldspieler des Zweitligisten im Meisterschaftsspiel gegen Union Berlin (1:4) einen Riss des vorderen Kreuzbandes zugezogen. Das teilte der Verein am Montag mit.

"Unsere schlimmsten Befürchtungen haben sich damit bestätigt. Flo war in den letzten Wochen einer unserer stärksten Spieler und mit seiner Schnelligkeit speziell für unser Offensivspiel ein sehr wichtiger Baustein", klagte Trainer Michael Krüger. Müller soll am Donnerstag operiert werden.

Sonntagsspiele Union Berlin gewinnt in Aachen
Samstagsspiele Erster Saisonsieg für Frankfurt
Ergebnisse und Tabelle der 2. Bundesliga

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal