Sie sind hier: Home > Sport >

Hannover 96: Christian Schulz erleidet Nasenbein- und Fingerbruch

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hannover 96  

Christian Schulz erleidet zwei Brüche

27.10.2009, 12:00 Uhr | dpa

Christian Schulz von Hannover erlitt im Spiele gegen den VfB Stuttgart zwei Brüche. (Foto: imago)Christian Schulz von Hannover erlitt im Spiele gegen den VfB Stuttgart zwei Brüche. (Foto: imago) Fußball-Bundesligist Hannover 96 bangt vor dem Punktspiel beim 1. FC Köln um den Einsatz von Christian Schulz. Der Mittelfeldspieler zog sich am Wochenende beim Heimsieg gegen den VfB Stuttgart einen Nasenbein- und Fingerbruch zu. Das teilte der Verein mit.

Schulz wird bis Donnerstag auf jeden Fall mit dem Training aussetzen. Ob der 26-Jährige in der Domstadt auflaufen kann, wird sich kurzfristig klären.

Spielbericht Stuttgart auch in Hannover erfolglos
Abstimmung Wählen Sie das beste Bild des 10. Spieltags

Buchen und mitjubeln LIGA total! - das neue Bundesliga-Erlebnis

Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga
Aktuell Alle Statistiken rund um die Bundesliga

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
Große Klappe, viel dahinter: LG Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!
bei MADELEINE.
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017