Sie sind hier: Home > Sport >

Glückspilz des Jahres

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Glückspilz des Jahres

02.11.2009, 11:02 Uhr | sid

Eine 800 Gramm schwere Stahlfeder aus dem Auto seines vor ihm fahrenden Landsmannes Rubens Barrichello hat Felipe Massa im Qualifying in Ungarn wie ein Blitz getroffen. Mit der Wucht von mehr als einer Tonne flog das Geschoss gegen seinen Kopf. Massa war auf der Stelle bewusstlos und raste in einen Reifenstapel. Der Helm rettete ihm das Leben. Der Ferrari-Pilot muss dennoch mit schweren Kopfverletzungen für den Rest der Saison pausieren. Eine Narbe über dem linken Auge ist heute alles, was noch an diesen schrecklichen Unfall erinnert.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Jetzt bestellen: 6er-Set Solarleuchten für nur 14,99 €

Solarleuchten Globo mit warm-weißen LEDs sorgen für eine stimmungvolle Beleuchtung. Zu Weltbild.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal