Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Transfermarkt: Schießt Roy Makaay Hertha BSC aus dem Keller?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hertha BSC  

Schießt Roy Makaay die Hertha aus dem Keller?

05.11.2009, 07:22 Uhr | t-online.de

Roy Makaay soll das Interesse von Hertha BSC Berlin geweckt haben. (Foto: imago)Roy Makaay soll das Interesse von Hertha BSC Berlin geweckt haben. (Foto: imago) Das abgeschlagene Tabellen-Schlusslicht Hertha BSC hat bei der Suche nach einer Sturm-Verstärkung für die Rückrunde Roy Makaay ins Visier genommen. Die "Bild"-Zeitung berichtet vom möglichen Interesse des Hauptstadt-Klubs an dem 34-jährigen früheren Bayern-Stürmer, der derzeit für Feyenoord Rotterdam aufläuft.

"Roy ist seine ganze Karriere eine Tormaschine gewesen. Ein Top-Stürmer, der genau weiß, wie es geht", sagte Hertha-Manager Michael Preetz.

Könnte Roy Makaay der Hertha helfen? Sagen Sie uns Ihre Meinung und nutzen Sie das Kommentartool am Ende des Artikels!

Video News: Hertha will Makaay

Bayern München Quittung für verfehlte Transferpolitik
VfB Stuttgart Luca Toni ist ein Thema

Hertha-Sturm hat den Namen nicht verdient

Beim 18. der Bundesliga läuft in der Offensive in dieser Saison noch nichts zusammen. Lediglich sieben Treffer in elf Spielen, davon ein einziges Stürmertor durch den Brasilianer Raffael. Die vor der Spielzeit verpflichteten Angreifer Artur Wichniarek und Adrian Ramos erwiesen sich bisher als Flops. Deshalb soll Makaay kommen, der in Rotterdam nur Reservist ist und mit seiner Rolle als Joker nicht zufrieden ist. Er kann in der niederländischen Ehrendivision in dieser Saison auf lediglich 256 Minuten Einsatzzeit zurückblicken.

Video Fan total FCB: "Lebloser Sauhaufen"
Video Fan total Freiburg: "Vielen Dank, Achim Stocker"
Video Der 11-Freunde-Videobeweis vom 11. Spieltag

Makaay würde passen

Bereits im letzten Sommer soll der frühere Weltklassemann den Berlinern angeboten worden sein, doch Ex-Trainer Lucien Favre lehnte damals ab. Sein Nachfolger Friedhelm Funkel wäre einer Verpflichtung des Niederländers nicht abgeneigt: "Ich brauche im Abstiegskampf erfahrene Spieler, die die Bundesliga kennen und deutsch sprechen." Ein Anforderungsprofil, in das Makaay passen würde.

Bundesliga Die Tops und Flops nach dem ersten Saisondrittel

Auch Pantelic im Gespräch

Knackpunkt bei einer möglichen Verpflichtung ist wohl das Gehalt Makaays. Der Angreifer, der mit Bayern München je zweimal die Deutsche Meisterschaft und den DFB-Pokal gewinnen konnte, verdient in Rotterdam knapp 1,5 Millionen Euro. Möglicherweise zuviel für die Hertha, die aber auf alle Fälle im Sturm noch einmal nachlegen wird. "Wir suchen eine Verstärkung für den Winter", bestätigte Preetz. Für den Fall eines Scheiterns der Verhandlungen mit Makaay soll auch der frühere Hertha-Torjäger Marko Pantelic, der jetzt bei Ajax Amsterdam spielt, auf der Liste stehen.

Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga
Aktuell Alle Statistiken rund um die Bundesliga

Buchen und mitjubeln LIGA total! - das neue Bundesliga-Erlebnis

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal