Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Specials >

Christoph Budde: Früherer Mönchengladbach-Profi gestorben

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Borussia Mönchengladbach  

Früherer Gladbacher Profi Budde gestorben

01.12.2009, 16:19 Uhr | t-online.de, dpa

Christoph Budde in der Saison 1987 (Foto: imago)Christoph Budde in der Saison 1987 (Foto: imago) Borussia Mönchengladbach trauert um seinen ehemaligen Profi Christoph Budde. Der langjährige Organisator der Spiele der Weisweiler-Elf starb im Alter von 46 Jahren. Nach Informationen von "RP Online" litt Budde an einer chronischen Lungenentzündung und hatte sich mit der Schweinegrippe infiziert.

Budde bestritt zwischen 1985 und 1989 42 Erstligapartien für den fünfmaligen deutschen Meister und erzielte dabei vier Tore. In den vergangenen Jahren leitete und organisierte Budde Borussias Traditionsmannschaft, die sogenannte Weisweiler-Elf.

Video Krone für Messi, Diego will Messi, Turbulenzen bei der Hertha
14. Spieltag Gladbach schlägt Schalke


Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal