Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Borussia Mönchengladbach: Daems und Stalteri fallen bis Jahresende aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Borussia Mönchengladbach  

Daems und Stalteri fallen bis Jahresende aus

02.12.2009, 16:58 Uhr | dpa

Filip Daems und Paul Stalteri fallen bis Jahresende ausStehen der Borussia bis Jahresende nicht mehr zur Verfügung: Filip Daems (li.) und Paul Stalteri. (Foto: Montage; t-online.de) Bundesligist Borussia Mönchengladbach kann in diesem Jahr voraussichtlich nicht mehr auf Filip Daems und Paul Stalteri zurückgreifen. Das bestätigte Trainer Michael Frontzeck vor dem Auswärtsspiel an diesem Freitag bei Bayern München (ab 20.15 Uhr im t-online.de Live-Ticker).

Daems laboriert seit längerem an einer Sehnenscheidenentzündung am Fuß, Stalteri hat seine Innenbanddehnung im Knie noch nicht auskuriert. Borussia verfügt in Jan-Ingwer Callsen-Bracker, Christian Dorda und Gal Alberman noch über drei weitere Langzeitverletzte.

Bundesliga Gladbach stoppt Schalkes Höhenflug
Transfermarkt Bayern kündigen Kaderverschlankung an
t-online.de Shop "FIFA 10" für die XBox 360

Frontzeck: "Die Bayern sind im eigenen Stadion immer Favorit"

Trotz der miserablen Bilanz in München, wo die Borussia nur ein einziges Bundesliga-Spiel gegen die Bayern gewann (1995), will das das Team nach der Serie von fünf Spielen ohne Niederlage selbstbewusst in der Allianz Arena antreten. "Die Bayern sind im eigenen Stadion immer Favorit. Mit diesem Druck müssen sie leben. Aber natürlich haben wir dort etwas zu verlieren: Nämlich drei Punkte", sagte Frontzeck.

Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga

Interview-Verbot für Marco Reus

Jungstar Marco Reus, der gegen Schalke am Samstag das 1:0-Siegtor erzielte, erhielt vorerst ein Interview-Verbot. Weil der Hype um den 20 Jahre alten Mittelfeldspieler den Verantwortlichen zu groß geworden ist, wollen sie ihn mit dieser Maßnahme schützen. "Er soll sich erstmal ganz auf Fußball konzentrieren. Wir wollen behutsam mit ihm umgehen", betonte Frontzeck.

Buchen und mitjubeln LIGA total! - das neue Bundesliga-Erlebnis

Rückkehr von Baumjohann nicht geplant

Eine Rückkehr von Alexander Baumjohann, der seit seinem Wechsel nach München im Sommer kaum Einsatzchancen bekommt, hat Borussia-Sportdirektor Max Eberl vorerst ausgeschlossen. "Wir werden in der Winterpause auf dem Transfermarkt nichts machen", sagte Eberl.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal