Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Düsseldorf träumt nach Sieg über Bielefeld vom Durchmarsch

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Düsseldorf noch einen Punkt von Platz drei entfernt

04.12.2009, 17:50 Uhr | t-online.de

Fortuna Düsseldorf bejubelt das 2:0 gegen Bielefeld durch Ranisav Jovanovic (Zweiter von rechts). (Foto: dpa)Fortuna Düsseldorf bejubelt das 2:0 gegen Bielefeld durch Ranisav Jovanovic (Zweiter von rechts). (Foto: dpa) Überstrahlt von der Auslosung zur WM-Endrunde 2010 in Kapstadt fristete der Auftakt des 15. Spieltags der 2. Bundesliga ein Dasein am Rande - zu Unrecht. Spannend ging es im Kampf um die Verfolgung der Tabellenspitze zu, ob in Düsseldorf oder auch in Berlin. Die Fortuna rückte durch ihr 3:2 über Bielefeld bis auf einen Punkt an den Bundesliga-Absteiger und an den Relegationsrang heran - als Aufsteiger aus der Drittklassigkeit.

Augsburg nutzte das Unentschieden im Ost-Derby in Berlin aus und schob sich durch sein 2:0 über den FSV Frankfurt an Union vorbei auf Rang fünf. Die Berliner kamen im zweiten Duell Aufsteiger gegen Absteiger an diesem Abend gegen Energie Cottbus über ein 1:1 nicht hinaus.

Ergebnisse und Tabelle der 2. Bundesliga
FUSSBALL.DE Shop Fanartikel 1. FC Kaiserslautern

Beeindruckende Wende nach einer Stunde

Die Arminen - wie Cottbus als Bundesliga-Absteiger bei einem Zweitliga-Aufsteiger zu Gast - lagen in der ESPRIT arena nach 22 Minuten bereits mit 0:2 im Hintertreffen. Für die Fortuna hatten Martin Harnik (16.) und Ranisav Jovanovic (22.) eingenetzt. Bielefeld aber bewies Stehvermögen und glich durch Pavel Fort (49.) und Kasper Risgard (62.) binnen 13 Minuten nach der Pause aus. Eine nun völlig offene, unterhaltsame Auseinandersetzung.

Bielefelds Kampf letztlich unbelohnt

Ein Pfiff des Augsburger Schiedsrichters Georg Schalk sollte sie entscheiden. Torschütze Risgard zerrte Torschütze Harnik am Trikot zu Boden. So sah es der Unparteiische, weniger die Gäste. Und die TV-Bilder gaben ihnen Recht. "Jeder hat gesehen, das war eine klare Rote Karte. Eine grobe Unsportlichkeit. Der Schiri muss das sehen", echauffierte sich Arminen-Routinier Andre Mijatovic anschließend bei "Sky" über den Österreicher. Sein Trainer Thomas Gerstner sah diese Entscheidung als "Krönung dessen, was drei oder vier Leute in Gelb heute hier abgeliefert haben." Den fälligen Elfmeter ließ sich in der bis zuletzt spannenden Begegnung Langeneke nicht entgehen.

Punkteteilung in Berlin

Auch in Berlin spielten beide Mannschaften bis zuletzt auf den Dreier. Torsten Mattuschka hatte die Eisernen nach 25 Minuten auf die Siegesstraße gebracht. Doch wie in Düsseldorf fiel auch in der Alten Försterei in der 62. Minute der Ausgleich - für Energie, durch den Ex-Frankfurter Leonard Kweuke. Dabei blieb es. Union fällt auf Rang sechs zurück, vier Punkte hinter einen Aufstiegsrang. Cottbus festigt sich mit 19 Punkten im Mittelfeld, neun Punkte entfernt vom Relegationsplatz, über den Energie im Sommer aus der Bundesliga abstieg.

Aktuell Weitere Meldungen aus der 2. Bundesliga

Thurk einmal mehr der Wegbereiter des Sieges

Augsburg umjubelte seinen Torjäger Michael Thurk. Der gebürtige Frankfurter leitete mit seinem 14. Saisontor - keiner hat mehr - den Erfolg über den FSV Frankfurt ein. Der belgische Verteidiger Jonas de Roeck machte mit seinem ersten Saisontor in der 45. Minute per Kopf den Deckel drauf.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal