Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

FSV Mainz 05: Aristide Bancé zahlt 6000 Euro Strafe

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FSV Mainz 05  

Mildes Urteil: 6000 Euro Strafe für Aristide Bancé

09.12.2009, 18:42 Uhr | sid

Mildes Urteil nach "Stinkefinger" für Aristide Bancé. (Foto: imago)Mildes Urteil nach "Stinkefinger" für Aristide Bancé. (Foto: imago) Stürmer Aristide Bancé vom FSV Mainz 05 muss für seinen "Stinkefinger" gegen Eintracht Frankfurts Maik Franz 6000 Euro Geldstrafe bezahlen. Dazu verurteilte ihn das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). Erheblich strafmildernd wertete das Gremium die Tatsache, dass Bancé "während und nach dem Spiel mehrmals und systematisch von Franz angeschrien und beschimpft" worden war. Die Beiden waren beim 2:0-Erfolg der Eintracht im Bundesliga-Derby heftig aneinandergeraten.

Das Sportgericht sprach von "absichtlichen und dauerhaften Provokationen" vonseiten des Frankfurter Verteidigers. Bancé hatte einen Tag nach dem Spiel Franz sogar vorgeworfen, ihn rassistisch beleidigt zu haben. Dieses Ermittlungsverfahren hatte der DFB jedoch am Dienstag eingestellt, weil Franz dies nicht nachgewiesen werden konnte. Dem jetzigen Urteil hat Bancé zugestimmt, es ist damit rechtskräftig.

DFB Freispruch für Maik Franz

Video FAN total Frankfurt: "Packendes Derby - So soll Fußball sein"
FUSSBALL.DE Shop Fanartikel FSV Mainz
FUSSBALL.DE Shop Fanartikel Eintracht Frankfurt
t-online.de Shop Originelle Weihnachtsgeschenke für SIE und IHN
t-online.de Shop LCD- und Plasma-Fernseher
t-online.de Shop Tolle Angebote an Digitalkameras
t-online.de Shop Notebooks zu Top-Preisen


Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal